Werbung

Werbung

Benutzeranmeldung

Wer ist online

Zur Zeit sind 1 Benutzer und 78 Gäste online.

Benutzer online

  • menace

Eingetragen in...

Blogverzeichnisblogtotal.de

foxload.com

Startseite

Audi: Elektrischer R8 e-tron zum November in Kleinserie

Audi R8 e-tron

e-tron nennt ein Ingolstädter (Premium)Hersteller seine automobilen Ideen zum Thema Elektro und hybrider Doppeltechnik, zum November scheint nun eine Kleinserie des R8 geplant.

Laut einem Bericht von auto.de will Audi seinen R8 e-tron Ende des Jahres in einer Kleinserie ins Autohaus bringen, unbekannt ist allerdings, ob zum festen Kauf oder lediglich im Leasing. Eine Innovation aber steht fest, nämlich Schraubenfedern aus GFK, womit ein glasfaserverstärkter Kunststoff bezeichnet wird.

Audi Elektro-R8: Ende des Jahres in Kleinserie?

Nach dem ersten Einsatz im R8 e-tron kommen die neuen GFK-Federn 2013 in weiteren Modellen der Ober- und Mittelklasse zum Einbau, erste Praxistests sind bereits am laufen. Gegenüber herkömmlichen Stahlfedern, die 2,66 Kilo wiegen, sparen GFK-Federn mit 1,53 Kilo rund „40 Prozent (Gewicht) bei ebenso guten Eigenschaften“ ein, wie Audi-Entwickler Joachim Schmitt erklärt.

Audi R8 e-tron

Im Fazit kommt der Audi R8 e-tron trotz Elektroantrieb und 550 Kilo schweren Lithium-Ionen-Akkus auf maximal 1.625 Kilo Leergewicht, womit der Stromer tatsächlich weniger auf die Waage bringt als der konventionelle R8 Coupé mit 1.695 Kilo. Allein mit den GFK-Federn wurde das Leichtgewicht allerdings nicht erreicht, viel mehr trimmt Audi seine Elektroautos konsequent auf Leichtbau. Eingebaut sind dem R8 e-tron übrigens zwei E-Motoren, welche die Elektro-Flunder in nur 4,8 Sekunden von null auf 100 km/h powert. Die Spitze beträgt 200 km/h - für mehr Reichweite.

Bilder: Audi


Kommentare

Kommentar hinzufügen

Der Inhalt dieses Feldes wird nicht öffentlich zugänglich angezeigt.

Werbung

Green-Motors.de Porträt

Green-Motors.de ist seit Ende 2010 das deutschsprachige Portal rund um alternative Fahrzeuge wie Elektroautos oder Hybride. Seither ist Green-Motors.de auf über 2.200 Seiten (Stand 03/2014) angewachsen, Tendenz steigend.

Neben täglichen Nachrichten bietet Green-Motors.de Infos zu entsprechenden Green Cars mit alternativen Elektroantrieb, Hybridtechnik oder LPG (Autogas) und CNG (Erdgas).

Sie haben Fragen, Anregungen, Wünsche? Dann schreiben Sie uns doch eine kurze Mail. Werbepartner und Sponsoren sind ebenfalls willkommen.

Neueste Kommentare

Green Partner

MotorMaxime.de
100 Prozent Ökostrom