News & Infos zu Elektroautos, Hybrid, LPG & CNG

ANZEIGE

C-BEV: Audi zeigt Elektro-SUV Q6 e-tron als Studie auf IAA 2015

Audi SUV Concept

Offiziell ist die Meldung nicht, laut „auto motor und sport“ zeigt Audi allerdings auf der nahenden IAA 2015 im September eine erste Vorschau auf den Q6 e-tron. Entwickelt wird der Tesla-Fighter derzeit unter dem Code C-BEV.

Audi präsentiert auf der IAA (17. bis 27. September) ein SUV-Coupé, welches den Arbeitstitel C-BEV trägt. Besser noch: Jenes Coupé soll 2018 auf den Markt kommen und dann 600 Kilometer Reichweite bieten - via Elektroantrieb wohlgemerkt. Damit dürfte der C-BEV wohl die Vorschau des lang angekündigten „Tesla-Fighter“ Audi Q6 e-tron stellen, der bisher mindestens 500 Kilometer garantieren sollte.

500 Kilometer, 500 PS: Audi zeigt C-BEV auf IAA

Auch zum E-Motor gibt es bereits erste Daten. So stemmt der C-BEV/Q6 e-tron „mehr als 500 PS“ bei „über 700 Nm Drehmoment“, womit der Stromer auf einem Niveau mit dem Audi RS6 (560 PS/700 Nm) liegt. Leider gilt das nicht nur für die Leistung, sondern ebenso für den Preis - aktuell startet der RS6 bei genau 110.000 Euro.

Etwas kurios: Angeblich zielt Audi mit dem C-BEV/Q6 e-tron auf den Tesla Model S. Dessen aktuelles Topmodell Model S P85D würden die Ingolstädter in punkto Reichweite (480 km) überflügeln, in Sachen Leistung (700 PS) weniger. Beim Preis (111.200 Euro) wäre man wieder gleichauf. Tatsächlich dürfte ein Q6 e-tron als CUV-Crossover aber eher auf den Tesla Model X zielen, zu welchen konkrete Daten derzeit aber noch fehlen.

Laut „auto motor und sport“ wird der C-BEV übrigens die Luftfederung des Q7 bekommen, außerdem das Cockpit des neuen A8, Allradantrieb, induktives Laden und einen Akku mit bis zu 92 kWh. Bei der Batterie dürfte wohl der neue Audi R8 e-tron 2.0 (90 kWh) als Spender herhalten.

Bild: Audi - Quelle: auto-motor-und-sport.de


Kommentare

Kommentar hinzufügen

Der Inhalt dieses Feldes wird nicht öffentlich zugänglich angezeigt.

Extra: Alle Antworten zur Prämie

Förderung Elektroautos und Plug-in-Hybridautos

Green-Motors.DE Social Web

Green-Motors.de auf TwitterGreen-Motors.de auf FacebookGreen-Motors.de RSS Feed

Werbung

Green-Motors.DE Kurzporträt

Green-Motors.de ist seit Ende 2010 das deutschsprachige Portal rund um alternative Fahrzeuge wie Elektroautos oder Hybride. Seither ist Green-Motors.de auf über 3.500 Seiten (Stand 11/2015) angewachsen, Tendenz steigend.

Neben täglichen Nachrichten bietet Green-Motors.de Infos zu entsprechenden Green Cars mit alternativen Elektroantrieb, Hybridtechnik oder LPG (Autogas) und CNG (Erdgas).

Sie haben Fragen, Anregungen, Wünsche? Dann schreiben Sie uns doch eine kurze Mail. Werbepartner und Sponsoren sind ebenfalls willkommen.

Neueste Kommentare

Green-Motors.DE Partnerseiten

MotorMaxime.de
100 Prozent Ökostrom

Benutzeranmeldung

Wer ist online

Zur Zeit sind 0 Benutzer und 5 Gäste online.

Eingetragen in...

Blogverzeichnisblogtotal.de

foxload.comBlogverzeichnis - Bloggerei.de