News & Infos zu Elektroautos, Hybrid, LPG & CNG

ANZEIGE

Audi: Elektroauto-Produktion startet 2018 in Brüssel

Audi e-tron quattro concept

Hybride bietet Audi längst feil, mit reinen Stromern schaut es hingegen schon mauer aus. 2018 soll das aber anders werden, dann startet Audi die Produktion seines ersten Elektroautos in Großserie. Gebaut wird das in Brüssel/Belgien.

Audi bereitet sich auf die Zukunft vor und die wird vor allem elektrisch: Ab 2018 wollen die Ingolstädter Elektroautos in Großserie bauen und zwar in Brüssel. Erstes Modell wird ein SUV, der (wahrscheinlich) Q6 e-tron heißen wird. Eine erste „konkrete Vorschau“ (O-Ton Audi) gab es auf der jüngsten IAA 2015 mit der Elektro-Studie Audi e-tron quattro concept.

Auch Batterieproduktion: Audi baut in Brüssel

Das Audi-Werk Brüssel erhält außerdem eine eigene Batteriefertigung. Verlegt wird dafür die Produktion des kleinen A1, der künftig im spanischen Martorell vom Band läuft. Die Audi Q3-Produktion wechselt wieder ins ungarische Gyor, wo bereits A3 (Limousine, Cabrio) und TT (Coupé, Roadster) gebaut werden.

Audi-Chef Rupert Stadler:
„Die neue Standortbelegung steigert unsere Produktionseffizienz und stärkt alle beteiligten Produktionsstätten. Wir heben damit weitere Synergien im Volkswagen-Konzern und bündeln wichtige Schlüsselkompetenzen.“

Die IAA-Studie e-tron quattro concept zwischen Q5 und Q7 wurde von einem Elektroantrieb mit drei (E)Motoren befeuert. Neben Sportlichkeit und Fahrdynamik verspricht Audi mehr als 500 Kilometer Reichweite sowie die Fähigkeit zum Schnellladen - und damit „volle Alltagstauglichkeit“.

Bild & Video: Audi


Kommentare

Kommentar hinzufügen

Der Inhalt dieses Feldes wird nicht öffentlich zugänglich angezeigt.

Extra: Alle Antworten zur Prämie

Förderung Elektroautos und Plug-in-Hybridautos

Green-Motors.DE Social Web

Green-Motors.de auf TwitterGreen-Motors.de auf FacebookGreen-Motors.de RSS Feed

Werbung

Green-Motors.DE Kurzporträt

Green-Motors.de ist seit Ende 2010 das deutschsprachige Portal rund um alternative Fahrzeuge wie Elektroautos oder Hybride. Seither ist Green-Motors.de auf über 3.500 Seiten (Stand 11/2015) angewachsen, Tendenz steigend.

Neben täglichen Nachrichten bietet Green-Motors.de Infos zu entsprechenden Green Cars mit alternativen Elektroantrieb, Hybridtechnik oder LPG (Autogas) und CNG (Erdgas).

Sie haben Fragen, Anregungen, Wünsche? Dann schreiben Sie uns doch eine kurze Mail. Werbepartner und Sponsoren sind ebenfalls willkommen.

Neueste Kommentare

Green-Motors.DE Partnerseiten

MotorMaxime.de
100 Prozent Ökostrom

Benutzeranmeldung

Wer ist online

Zur Zeit sind 0 Benutzer und 15 Gäste online.

Eingetragen in...

Blogverzeichnisblogtotal.de

foxload.comBlogverzeichnis - Bloggerei.de