News & Infos zu Elektroautos, Hybrid, LPG & CNG

Zukunftsvision: Elektromodelle mit eingebauter Ladestation

Das Laden ist derzeit nur ein Manko trendiger E-Modelle, schließlich ist eine möglichst nahe „E-Tankstelle“ Pflicht. Das aber könnte sich bald ändern, mit einer direkt eingebauten Ladestation!

Tatsächlich ist es für einen Mieter ohne Garage oder festen Stellplatz beispielsweise nicht gerade einfach, sein Traum vom Elektroauto zu erfüllen, weil einfach die Lademöglichkeit nicht gegeben ist. Eben dieses Manko heutiger Elektroautos könnte jedoch in Zukunft durchaus beseitigt werden, denn künftige Modelle sollen eine integrierte Ladestation bekommen. Selbst für die Energieversorger wäre das ein Vorteil, würden diese doch selbst Kosten sparen, indem Ladestationen nicht erst überall aufgebaut werden müssen.

Das Berliner Unternehmen Ubitricity jedenfalls hat für diese Idee eine Technik entwickelt, welche die Idee möglich machen würde. Eine direkt im Elektroauto eingebaute Ladestation benötigt nur noch eine simple öffentliche Steckdose, via modernen Mobilfunk soll der Kunde automatisch erkannt werden – prompt werden die Akkumulatoren mit frischen Saft versorgt.

Selbst die „gezapfte“ Energiemenge würde per Mobilfunk an den Energieversorger (rück)übermittelt, welcher somit die gelieferte Energie in Rechnung stellen kann. Derzeit ist die (Zuknufts)Idee zwar noch in der Entwicklung, zum zweiten Quartal 2011 jedoch sollen erste Praxistests starten.

Interessant: Eine integrierte Ladestation kostet um die 250 Euro, die Installation einer festen Ladestation respektive E-Tankstelle hingegen geht in den fünfstelligen Betrag, was ergo mindestens 10.000 Euro bedeutet. Letzten Endes würde ein Modell mit Elektroantrieb damit zwar einen Tick teurer, bei den derzeitigen Preisen von i-MiEV, LEAF, Ampera und Co. fallen 250 Euro aber auch nicht mehr auf…


Werbung

Girokonto für null Euro

Extra: Infos zum Umweltbonus

Förderung Elektroautos und Plug-in-Hybridautos

Green-Motors.DE Kurzporträt

Green-Motors.de ist seit Ende 2010 das deutschsprachige Portal rund um alternative Fahrzeuge wie Elektroautos oder Hybride. Seither ist Green-Motors.de auf über 3.500 Seiten (Stand 11/2015) angewachsen, Tendenz steigend.

Neben täglichen Nachrichten bietet Green-Motors.de Infos zu entsprechenden Green Cars mit alternativen Elektroantrieb, Hybridtechnik oder LPG (Autogas) und CNG (Erdgas).

Sie haben Fragen, Anregungen, Wünsche? Dann schreiben Sie uns doch eine kurze Mail. Werbepartner und Sponsoren sind ebenfalls willkommen.

Green-Motors.DE Social Web

Green-Motors.de auf TwitterGreen-Motors.de auf FacebookGreen-Motors.de RSS Feed

Werbung

Green-Motors.DE Partnerseiten

100 Prozent Ökostrom

Benutzeranmeldung

Wer ist online

Zur Zeit sind 0 Benutzer und 5 Gäste online.

Eingetragen in...

Blogverzeichnisblogtotal.de

foxload.comBlogverzeichnis Bloggerei.de

Wir sind klimaneutral!