News & Infos zu Elektroautos, Hybrid, LPG & CNG

Chevrolet Volt: General Motors steigert Produktion

Das Elektroauto, in Europa und speziell Deutschland eher unter ferner liefen, scheint im Ausland und besonders Übersee immer mehr im Kommen zu sein, auch GM steigert die Produktion.

Selbstredend geht es bei GM um den Chevrolet Volt, der sich in den Staaten mehr als gut zu verkaufen scheint, von langen Wartezeiten ist die Rede. Schon 2012 will GM 60.000 Modelle bauen, gegenüber den aktuellen Produktionszahlen sind das immerhin 30 Prozent mehr. Dabei ist der Stromer - seit 2010 auf dem US-Markt - selbst in den USA mit 41.000 US-Dollar (etwa 28.700 Euro) nicht gerade billig, trotzdem kommt der Elektro-Chevy beim US-Käufer an.

Zum Ausbau der Produktion wird das Hamtramck-Werk im Juli 2011 sogar einen ganzen Monat geschlossen, laut dem neuen Boss Dan Akerson ist außerdem eine Preissenkung für den Volt möglich - wobei der Chevrolet Volt von der US-Regierung wie alle Elektroautos mit 7.500 US-Dollar Prämie gefördert wird. Bis Ende 2011 soll der Chevrolet Volt auch in allen Ecken der USA zu haben sein, bisher steht das Elektroauto respektive Range Extender nur in neun Bundesstaaten im Autohaus.

Seine Konkurrenz findet der Chevrolet Volt in ebenfalls recht beliebten Hybridautos wie den Toyota Prius oder Honda Insight, ebenso in reinrassigen Elektroautos wie den Nissan LEAF, obwohl der Chevrolet Volt dank seinem Range Extender (Benziner als Generator) deutlich mehr Reichweite bietet.

Das deutsche Pendant zum Volt, der Opel Ampera, kommt Ende 2011 auf den deutschen Markt, im Gegensatz zu den USA lehnt der Bund eine Förderung für den (eigentlichen) Plug-in-Hybrid allerdings vehement ab. Beim Preis dürfte so mancher deutsche Kunde auch neidisch werden, hierzulande wird der Ampera 42.900 Euro kosten...

Chevrolet Volt
60.000 Modelle in 2012: Der Chevrolet Volt ist in den USA ein Renner (© GM Corp.)


Werbung

Girokonto für null Euro

Extra: Infos zum Umweltbonus

Förderung Elektroautos und Plug-in-Hybridautos

Green-Motors.DE Kurzporträt

Green-Motors.de ist seit Ende 2010 das deutschsprachige Portal rund um alternative Fahrzeuge wie Elektroautos oder Hybride. Seither ist Green-Motors.de auf über 3.500 Seiten (Stand 11/2015) angewachsen, Tendenz steigend.

Neben täglichen Nachrichten bietet Green-Motors.de Infos zu entsprechenden Green Cars mit alternativen Elektroantrieb, Hybridtechnik oder LPG (Autogas) und CNG (Erdgas).

Sie haben Fragen, Anregungen, Wünsche? Dann schreiben Sie uns doch eine kurze Mail. Werbepartner und Sponsoren sind ebenfalls willkommen.

Green-Motors.DE Social Web

Green-Motors.de auf TwitterGreen-Motors.de auf FacebookGreen-Motors.de RSS Feed

Werbung

Green-Motors.DE Partnerseiten

100 Prozent Ökostrom

Benutzeranmeldung

Wer ist online

Zur Zeit sind 0 Benutzer und 10 Gäste online.

Eingetragen in...

Blogverzeichnisblogtotal.de

foxload.comBlogverzeichnis Bloggerei.de

Wir sind klimaneutral!