News & Infos zu Elektroautos, Hybrid, LPG & CNG

Studie: Ja zum Elektroauto - für maximal 30.000 US-Dollar

Das Elektroauto ist - mancherorts - mehr und mehr im Kommen, allerdings finden sich noch etliche Mankos wie beispielsweise der hohe Preis. Trotzdem scheint die Mehrheit pro E-Auto...

...wenn man jedenfalls einer neuen Studie Glauben schenken mag. Tatsächlich hat die Studie „Unplugged: Electric Vehicle Realities versus Consumer Expectation“ des Wirtschaftsprüfers Deloitte unter 13.000 Teilnehmern aus 17 Ländern ergeben, dass die Mehrheit der Verbraucher durchaus ein Auto mit Elektroantrieb kaufen würde.

Aber: Die Autobauer müssten dafür ihre Hausaufgaben besser erledigen, denn die Käufer erwarten Besserungen in gleich mehreren Punkten. Mehr Reichweite, kürzere Ladezeiten, Alltagstauglichkeit - und einen Kaufpreis von maximal 30.000 US-Dollar (etwa 22.200 Euro).

Je nach Land ist die Bereitschaft zum Elektroauto allerdings verschieden, während die Deutschen eher ablehnen, sind Italiener und Spanier wieder positiver gestimmt. Am meisten kommen Elektroautos jedoch in Indien und China an, wo bis zu 50 Prozent bereit wären, ein entsprechendes Modell zu kaufen. In Deutschland hingegen wären nur neun Prozent zum „E-Kauf“ bereit, in Japan sogar nur vier Prozent - wo kurioserweise schon Elektroautos wie Nissan LEAF oder Mitsubishi i-MiEV in (Groß)Serie gebaut.

85 Prozent verlangen mehr Reichweite, im Schnitt werden rund 320 Kilometer mit einer Akkuladung erwartet. Tatsächlich kommt diesem Wunsch kaum ein Elektroauto nach, ausgenommen Modelle wie der Opel Ampera oder Chevrolet Volt mit Range Extender. Doch auch hier gibt es wieder ein Aber, denn das amerikanisch-deutsche Duo kostet (in Europa) jeweils über 40.000 Euro...

Nissan Leaf
Studie: Noch scheint der Nissan LEAF zu teuer (© Nissan)


Werbung

Girokonto für null Euro

Extra: Infos zum Umweltbonus

Förderung Elektroautos und Plug-in-Hybridautos

Green-Motors.DE Kurzporträt

Green-Motors.de ist seit Ende 2010 das deutschsprachige Portal rund um alternative Fahrzeuge wie Elektroautos oder Hybride. Seither ist Green-Motors.de auf über 3.500 Seiten (Stand 11/2015) angewachsen, Tendenz steigend.

Neben täglichen Nachrichten bietet Green-Motors.de Infos zu entsprechenden Green Cars mit alternativen Elektroantrieb, Hybridtechnik oder LPG (Autogas) und CNG (Erdgas).

Sie haben Fragen, Anregungen, Wünsche? Dann schreiben Sie uns doch eine kurze Mail. Werbepartner und Sponsoren sind ebenfalls willkommen.

Green-Motors.DE Social Web

Green-Motors.de auf TwitterGreen-Motors.de auf FacebookGreen-Motors.de RSS Feed

Werbung

Green-Motors.DE Partnerseiten

100 Prozent Ökostrom

Benutzeranmeldung

Wer ist online

Zur Zeit sind 0 Benutzer und 9 Gäste online.

Eingetragen in...

Blogverzeichnisblogtotal.de

foxload.comBlogverzeichnis Bloggerei.de

Wir sind klimaneutral!