News & Infos zu Elektroautos, Hybrid, LPG & CNG

Daimler erweitert Carsharing: car2go ab Dezember 2011 in Wien

Carsharing breitet sich mehr und mehr zum großen Trend aus, die Idee car2go aus dem Hause Daimler ist längst bekannt. Zum Dezember wird car2go nun auch in Wien gestartet - allerdings konventionell.

Statt wie üblich auf Elektroautos und den smart ed zu setzen, werden in Wien Modelle vom smart fortwo „car2go edition“ eingesetzt, ergo mit konventionellen Verbrennungsmotor. Dafür aber besteht die Wiener Flotte aus 500 Modellen, womit die Österreicher die weltweit größte Flotte bekommen.

„Einfach einsteigen und losfahren“ ist die Devise, wie car2go-Geschäftsführer Robert Henrich erklärt, und das „ohne vorherige Reservierung oder Festlegung des Rückgabezeitpunkts. Sie können das Fahrzeug sogar einfach an ihrem Zielort abstellen und müssen es nicht zum Ausgangspunkt zurückbringen“. Möglich wird die Idee car2go auf einem Gebiet von 80 Quadratkilometer, neben der Innenstadt sind einige dicht besiedelte Außenbezirke eingeschlossen.

Der smart fortwo „car2go edition“ ist schließlich allein zu diesem Zweck entwickelt worden, ist wendig, verbrauchsarm und baut auf eine Start-Stopp-Automatik, was gern als Mikrohybrid verkauft wird. Tatsächlich sind die Modelle mit dem Kürzel mhd versehen, womit die „car2go edition“ auf dem smart fortwo mhd beruht. Dank einer ebenfalls neu entwickelten Telematik-Generation geschieht das Ausleihen zudem voll automatisch, zu mieten sind die kleinen Flitzer via Internet, Smartphone oder direkt vor Ort.

Beim Wiener Modell ist einmalig eine Anmeldegebühr von 9,90 Euro fällig, pro Minute kostet car2go 29 Cent, im „Parktarif“ neun Cent. Maximal berechnet car2go 12,90 Euro die Stunde beziehungsweise 39 Euro den Tag (24 Stunden). Etwaige Parkgebühren sind bereits im Preis enthalten, ebenso wie Benzin, Versicherung und 20 Freikilometer.

Registrierungen sind ab dem 15. November 2011 unter www.car2go.com möglich - in Wien nur ohne Elektroantrieb...

car2go Wien
car2go goes Vienna: Mit dem smart fortwo durch Wien (© Daimler)


Werbung

Girokonto für null Euro

Extra: Infos zum Umweltbonus

Förderung Elektroautos und Plug-in-Hybridautos

Green-Motors.DE Kurzporträt

Green-Motors.de ist seit Ende 2010 das deutschsprachige Portal rund um alternative Fahrzeuge wie Elektroautos oder Hybride. Seither ist Green-Motors.de auf über 3.500 Seiten (Stand 11/2015) angewachsen, Tendenz steigend.

Neben täglichen Nachrichten bietet Green-Motors.de Infos zu entsprechenden Green Cars mit alternativen Elektroantrieb, Hybridtechnik oder LPG (Autogas) und CNG (Erdgas).

Sie haben Fragen, Anregungen, Wünsche? Dann schreiben Sie uns doch eine kurze Mail. Werbepartner und Sponsoren sind ebenfalls willkommen.

Green-Motors.DE Social Web

Green-Motors.de auf TwitterGreen-Motors.de auf FacebookGreen-Motors.de RSS Feed

Werbung

Green-Motors.DE Partnerseiten

100 Prozent Ökostrom

Benutzeranmeldung

Wer ist online

Zur Zeit sind 0 Benutzer und 9 Gäste online.

Eingetragen in...

Blogverzeichnisblogtotal.de

foxload.comBlogverzeichnis Bloggerei.de

Wir sind klimaneutral!