News & Infos zu Elektroautos, Hybrid, LPG & CNG

Mobilitätsstudie: Für 50 Prozent würde ein Elektroauto reichen

Das Elektroauto ist mehr oder (in Deutschland) weniger im Kommen, Studien zum Thema gibt es derzeit fast ständig. Continental hat ebenfalls gerade eine erstellt - und die ist interessant!

Denn das Manko der Reichweite scheint keines zu sein, laut der Mobilitätsstudie würden nämlich 50 Prozent der Deutschen ein Stromer wie Nissan LEAF oder Peugeot iOn reichen, 30 Prozent würden einen solchen sogar bevorzugen. Tatsächlich fahren 90 Prozent aller Autofahrer weniger als 100 Kilometer am Tag, womit Elektroautos mit derzeit 150 Kilometer im Schnitt durchaus genug Reichweite bieten.

Laut Continental jedenfalls könnten 52 Prozent der Deutschen ihre Alltagswege quasi elektrisch bewältigen, steigt künftig die Reichweite auf 300 Kilometer ist das Elektroauto sogar für 97 Prozent ausreichend. Der Mobilitätsstudie zufolge würden sogar schon jetzt 30 Prozent ein Elektroauto einem konventionellen Modell vorziehen, 71 Prozent sehen keine Nachteile bei der Höchstgeschwindigkeit, 54 Prozent keine Nachteile in der Größe.

Für 51 Prozent wäre schließlich auch das Thema Laden kein Problem, da ein fester Stellplatz vorhanden ist, trotzdem sprechen sich 80 Prozent für den Ausbau der öffentlichen Infrastruktur aus. Nach wie vor ist das größte Problem für Autos mit Elektroantrieb jedoch der Preis, 43 Prozent erwarten weniger Kosten, über 50 Prozent würden mit Blick auf die Umwelt allerdings durchaus höhere Preise zahlen.

Für Continental selbst ist das Thema Hybrid und Elektro nicht neu, seit Mitte der 1990er ist das Unternehmen am Entwickeln. Vorstand Dr. Elmar Degenhart: „Continental arbeitet mit Hochdruck an der Elektrifizierung des Antriebsstrangs, auch wenn der konventionelle Verbrennungsmotor in den kommenden Jahren den Markt noch bestimmen wird.“

Continental Mobilitätsstudie 2011
Mobilitätsstudie: Stromer reichen für 50 Prozent (© Continental)


Werbung

Girokonto für null Euro

Extra: Infos zum Umweltbonus

Förderung Elektroautos und Plug-in-Hybridautos

Green-Motors.DE Kurzporträt

Green-Motors.de ist seit Ende 2010 das deutschsprachige Portal rund um alternative Fahrzeuge wie Elektroautos oder Hybride. Seither ist Green-Motors.de auf über 3.500 Seiten (Stand 11/2015) angewachsen, Tendenz steigend.

Neben täglichen Nachrichten bietet Green-Motors.de Infos zu entsprechenden Green Cars mit alternativen Elektroantrieb, Hybridtechnik oder LPG (Autogas) und CNG (Erdgas).

Sie haben Fragen, Anregungen, Wünsche? Dann schreiben Sie uns doch eine kurze Mail. Werbepartner und Sponsoren sind ebenfalls willkommen.

Green-Motors.DE Social Web

Green-Motors.de auf TwitterGreen-Motors.de auf FacebookGreen-Motors.de RSS Feed

Werbung

Green-Motors.DE Partnerseiten

100 Prozent Ökostrom

Benutzeranmeldung

Wer ist online

Zur Zeit sind 0 Benutzer und 6 Gäste online.

Eingetragen in...

Blogverzeichnisblogtotal.de

foxload.comBlogverzeichnis Bloggerei.de

Wir sind klimaneutral!