News & Infos zu Elektroautos, Hybrid, LPG & CNG

EMIL: Neues Salzburger Carsharing setzt allein auf Elektroautos

EMIL sagt den meisten Lesern sicher nicht allzu viel, die Idee des Carsharings und ebenso das neumodische Elektroauto aber schon - und eben auf das setzt nun die schöne Stadt Salzburg!

Die REWE International AG sowie der Energieversorger Salzburg AG setzen in Salzburg ganz auf Elektromobilität und gründen dafür gerade das Carsharing-Unternehmen EMIL. Anfangs sind zwar nur fünf Stationen und zehn Elektromodelle vorgesehen, bis 2016 aber will EMIL auf 40 Stationen wachsen.

Salzburg AG-Vorstand August Hirschbichler: „Carsharing mit Elektroautos ist ökologisch doppelt sinnvoll: Zum einen sind weniger Autos unterwegs, zum anderen werden diese mit Ökostrom angetrieben.“ Schon 2009 gründete die Salzburg AG das Tochterunternehmen „ElectroDrive Salzburg“: „Was wir mit ElectroDrive Salzburg begonnen haben, findet in EMIL seinen logischen nächsten Schritt.“ Das Salzburger Modellprojekt scheint anzukommen, schon jetzt zeigen beispielsweise Wien oder Graz Interesse.

In Wien würde EMIL auf car2go treffen, wo Daimler seit Ende 2011 mit 500 Modellen vom smart fortwo mhd die aktuell größte Carsharing-Flotte weltweit betreibt - allerdings mit „Hybridautos“ respektive Modellen mit Mikrohybrid. Sinn macht Carsharing durchaus, denn „im Schnitt ist ein Privat-PKW nur eine Stunde am Tag in Betrieb“, erklärt Peter Breus als Technischer Direktor der REWE International AG.

Die eingesetzten Autos mit Elektroantrieb sind übrigens gut bekannt, zum Einsatz kommen der Mitsubishi i-MiEV und dessen Schwesternmodell Citroen C-Zero wie ebenso der Citroen Berlingo First Electric und der Think City. Abgerechnet wird im 15-Minuten-Takt, pro Stunde werden fünf bis sechs Euro erhoben, die einmalige Registrierungsgebühr von 25 Euro wird dem Neukunden bis Ende März quasi geschenkt. Der Startschuss für EMIL fällt übigens am 1. März 2012, mehr zur Salzburger Idee gibt es online auf fahre-emil.at zu erfahren...

EMIL Mitsubishi i-MiEV
Salzburg wird elektrisch: EMIL setzt auf E-Autos (© ElectroDrive)


Werbung

Girokonto für null Euro

Extra: Infos zum Umweltbonus

Förderung Elektroautos und Plug-in-Hybridautos

Green-Motors.DE Kurzporträt

Green-Motors.de ist seit Ende 2010 das deutschsprachige Portal rund um alternative Fahrzeuge wie Elektroautos oder Hybride. Seither ist Green-Motors.de auf über 3.500 Seiten (Stand 11/2015) angewachsen, Tendenz steigend.

Neben täglichen Nachrichten bietet Green-Motors.de Infos zu entsprechenden Green Cars mit alternativen Elektroantrieb, Hybridtechnik oder LPG (Autogas) und CNG (Erdgas).

Sie haben Fragen, Anregungen, Wünsche? Dann schreiben Sie uns doch eine kurze Mail. Werbepartner und Sponsoren sind ebenfalls willkommen.

Green-Motors.DE Social Web

Green-Motors.de auf TwitterGreen-Motors.de auf FacebookGreen-Motors.de RSS Feed

Werbung

Green-Motors.DE Partnerseiten

100 Prozent Ökostrom

Benutzeranmeldung

Wer ist online

Zur Zeit sind 0 Benutzer und 14 Gäste online.

Eingetragen in...

Blogverzeichnisblogtotal.de

foxload.comBlogverzeichnis Bloggerei.de

Wir sind klimaneutral!