News & Infos zu Elektroautos, Hybrid, LPG & CNG

  • warning: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead in /var/www/web136/htdocs/includes/unicode.inc on line 349.
  • warning: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead in /var/www/web136/htdocs/includes/unicode.inc on line 349.
  • warning: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead in /var/www/web136/htdocs/includes/unicode.inc on line 349.
  • warning: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead in /var/www/web136/htdocs/includes/unicode.inc on line 349.

WEC: Nach Konstrukteurstitel holt Audi auch den Fahrertitel

Audi R18 e-tron WEC Shanghai 2012

Erst triumphierten die Ingolstädter als erster Hersteller der Welt mit einem Hybrid bei den legendären 24 Stunden von Le Mans, vor einigen Wochen folgte prompt der WEC-Titel für die Konstrukteure - und jetzt der Fahrertitel...

Audi ist mit seinem Dieselhybrid R18 e-tron nicht zu stoppen, nach dem Sieg bei den 24 Stunden von Le Mans und dem WM-Titel bei den Konstrukteuren folgte nun der nächste Streich: Marcel Fässler/André Lotterer/Benoît Tréluyer krönten sich im Hybrid-Boliden zu den ersten Fahrerweltmeistern der neuen WEC.

Audi R18 e-tron WEC Shanghai 2012

Dem flotten Audi-Dreier reichte für den Titelgewinn beim WEC-Finale in Shanghai/China ein dritter Platz hinter dem Toyota TS030 - ebenfalls mit Hybridantrieb - und den Audi-Kollegen Tom Kristensen und Allan McNish, womit Audis Hybrid-Renner eine erfolgreiche Debütsaison feiern. Neben beiden WM-Titeln stehen Audi in acht WEC-Läufen fünf Pole Positions und fünf Siege zu Buche, außerdem der mittlerweile elfte Sieg in Le Mans.

Audi R18 e-tron WEC Shanghai 2012
Der dritte Platz reicht zum Fahrertitel: Das Audi-Trio (Fotos Audi)

Einmal mehr war Audis ärgster Gegner Toyota, wobei die Japaner im Gegensatz zur Volkswagen-Tochter auf einen herkömmlichen Hybrid aus Benziner und Elektroantrieb statt Diesel-Hybrid setzen. Nächstes Jahr dürfte der Kampf der Hybridautos in der WEC in die nächste Runde gehen...

Ergebnis WEC-Rennen 6 Stunden von Shanghai/China

1. Wurz/Lapierre (Toyota) 191 Runden
2. Kristensen/McNish (Audi R18) + 58,570 Sek.
3. Fässler/Lotterer/Tréluyer (Audi R18) + 1.42,814 Min.
4. Belicchi/Cheng/Primat (Lola-Toyota) - 6 Runden
5. Brabham/Chandhok/Dumbreck (HPD-Honda) - 6 Runden
6. Kane/Leventis/Watts (HPD-Honda) - 9 Runden
7. Martin/Graves/Beche (Oreca-Nissan) - 11 Runden
8. Dalziel/Potolicchio/Sarrazin (HPD-Honda) - 11 Runden
9. Lahaye/Nicolet/Pla (Morgan-Nissan) - 12 Runden
10. Kaffer/Minassian/Perez Companc (Oreca-Nissan) - 12 Runden


Werbung

Girokonto für null Euro

Extra: Infos zum Umweltbonus

Förderung Elektroautos und Plug-in-Hybridautos

Green-Motors.DE Kurzporträt

Green-Motors.de ist seit Ende 2010 das deutschsprachige Portal rund um alternative Fahrzeuge wie Elektroautos oder Hybride. Seither ist Green-Motors.de auf über 3.500 Seiten (Stand 11/2015) angewachsen, Tendenz steigend.

Neben täglichen Nachrichten bietet Green-Motors.de Infos zu entsprechenden Green Cars mit alternativen Elektroantrieb, Hybridtechnik oder LPG (Autogas) und CNG (Erdgas).

Sie haben Fragen, Anregungen, Wünsche? Dann schreiben Sie uns doch eine kurze Mail. Werbepartner und Sponsoren sind ebenfalls willkommen.

Green-Motors.DE Social Web

Green-Motors.de auf TwitterGreen-Motors.de auf FacebookGreen-Motors.de RSS Feed

Werbung

Green-Motors.DE Partnerseiten

100 Prozent Ökostrom

Benutzeranmeldung

Wer ist online

Zur Zeit sind 0 Benutzer und 8 Gäste online.

Eingetragen in...

Blogverzeichnisblogtotal.de

foxload.comBlogverzeichnis Bloggerei.de

Wir sind klimaneutral!