News & Infos zu Elektroautos, Hybrid, LPG & CNG

Stromer bleiben teuer: Ford Focus Electric ab 39.990 Euro

Ford Focus Electric

In den Staaten ist der Kompakt-Stromer mit Ford-Logo längst auf den Markt, im aktuellen Jahr folgt nun auch die alte Welt, Europa. Die Rede ist vom Elektro-Focus, zu welchen der Kölner Hersteller nun endlich den Preis verraten hat!

Erkenntnis: Elektroautos bleiben teuer, starten wird der neue Focus Electric bei 39.990 Euro. Parallel bietet Ford für Gewerbekunden Leasing an, was allerdings ebenfalls kaum preiswert erscheint: Bei 9.644,18 Euro Sonderzahlung verlangt Ford pro Monat 555 Euro (36 Monate Laufzeit bei 12.000 km/Jahr).

So oder so mutiert der Ford Focus Electric zum teuersten Modell der Kompaktreihe, als Elektroantrieb dient dem US-Stromer bekanntlich ein 145-PS-Motor (107 kW) mit 250 Nm maximales Drehmoment sowie Lithium-Ionen-Akkus mit 23 kWh. Die 300 Kilo schweren Batterien erlauben 162 Kilometer Reichweite, Sprint und Spitze des Ford Focus Electric nennt der Hersteller mit 11,4 Sekunden und 137 km/h.

Ein Manko des kommenden Elektro-Focus, dessen Produktion die Tage in Saarlouis gestartet (2. Absatz) wurde, dürfte obendrein der Kofferraum sein. Der wird nämlich teilweise vom Akku beschlagnahmt und bietet daher lediglich 237 Liter Ladevolumen - der konventionelle Focus Turnier (ab 14.990 Euro) kommt auf 490 Liter.

Bild Ford


Werbung

Girokonto für null Euro

Green-Motors.DE Social Web

Green-Motors.de auf TwitterGreen-Motors.de auf FacebookGreen-Motors.de RSS Feed

Werbung

Benutzeranmeldung

Wer ist online

Zur Zeit sind 1 Benutzer und 14 Gäste online.

Benutzer online

  • menace

Eingetragen in...

Blogverzeichnisblogtotal.de

foxload.comBlogverzeichnis Bloggerei.de