News & Infos zu Elektroautos, Hybrid, LPG & CNG

  • warning: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead in /var/www/web136/htdocs/includes/unicode.inc on line 349.
  • warning: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead in /var/www/web136/htdocs/includes/unicode.inc on line 349.
  • warning: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead in /var/www/web136/htdocs/includes/unicode.inc on line 349.
  • warning: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead in /var/www/web136/htdocs/includes/unicode.inc on line 349.

Nur 2,1 Liter: Peugeot präsentiert 208 Hybrid FE auf IAA

Peugeot 208 HYbrid FE

Die IAA (12. bis 22. September) rückt näher und näher, nun hat auch Peugeot eine Premiere versprochen. Zusammen mit Total hat der Autobauer die Studie 208 HYbrid FE auf die Räder gestellt, die mit nur 2,1 l/100 km auskommen soll!

„Wenig CO2, viel Fahrspaß“ titelt Peugeot zu seiner Hybridstudie, welche in Frankfurt enthüllt wird. Tatsächlich soll der kleine Flitzer dank Hybrid lediglich 49 g/km CO2 emittieren, weswegen die Studie unter dem Motto „Mission 49-8“ steht. Die „49“ ist mit der Co2-Emission erklärt, die „8“ mit den Spurt von null auf 100 km/h in acht Sekunden. FE steht schließlich für Fahrspaß und Energieeffizienz.

Peugeot 208 HYbrid FE: Technik aus dem Rennsport

Die eigentliche Hybridtechnik stammt vom LMP1-Renner Peugeot 908 HYbrid4 ab, der leider nie zum Renneinsatz kam. Trotzdem konnte die Motorsportabteilung Peugeot Sport einige Ideen wie die Diamant-Carbonbeschichtung einzelner Motorenteile beisteuern. Kombiniert wird der Hybrid übrigens aus einem Dreizylinder-Benziner mit 1,2 Litern und dem Elektroantrieb samt Batterie aus dem 908 Hybrid4, konkrete Daten verriet Peugeot nicht.

Peugeot 208 HYbrid FE

Bei der Entwicklung des Hybridautos standen dafür fünf Punkte im Fokus: Gewichtsreduzierung (minus 200 kg gegenüber dem Serien-208), weniger Reifenrollwiderstand, bessere Aerodynamik, optimierte Motoreneffizienz und Energierückgewinnung. Partner Total steuert leistungsoptimierte Schmier- und Treibstoffe bei, außerdem Leichtgewichts-Verbundwerkstoffe für die Karosserie oder Bauteile für Innenraum und Fahrwerk. Bei der Optik greift Peugeot auf alte Ideen zurück, die Heckpartie des 208 HYbrid FE ist beispielsweise an die 2012er Pariser Studie ONYX mit Dieselhybrid angelehnt.

Bilder Peugeot


Werbung

Girokonto für null Euro

Extra: Infos zum Umweltbonus

Förderung Elektroautos und Plug-in-Hybridautos

Green-Motors.DE Kurzporträt

Green-Motors.de ist seit Ende 2010 das deutschsprachige Portal rund um alternative Fahrzeuge wie Elektroautos oder Hybride. Seither ist Green-Motors.de auf über 3.500 Seiten (Stand 11/2015) angewachsen, Tendenz steigend.

Neben täglichen Nachrichten bietet Green-Motors.de Infos zu entsprechenden Green Cars mit alternativen Elektroantrieb, Hybridtechnik oder LPG (Autogas) und CNG (Erdgas).

Sie haben Fragen, Anregungen, Wünsche? Dann schreiben Sie uns doch eine kurze Mail. Werbepartner und Sponsoren sind ebenfalls willkommen.

Green-Motors.DE Social Web

Green-Motors.de auf TwitterGreen-Motors.de auf FacebookGreen-Motors.de RSS Feed

Werbung

Green-Motors.DE Partnerseiten

100 Prozent Ökostrom

Benutzeranmeldung

Wer ist online

Zur Zeit sind 0 Benutzer und 10 Gäste online.

Eingetragen in...

Blogverzeichnisblogtotal.de

foxload.comBlogverzeichnis Bloggerei.de

Wir sind klimaneutral!