News & Infos zu Elektroautos, Hybrid, LPG & CNG

BMW X5 eDrive: SUV mit Plug-in-Hybrid 2015 im Autohaus

BMW x5 eDrive 2014

Vor fünf Monaten wurde der SUV mit Plug-in unter der Haube als Concept X5 eDrive auf der IAA enthüllt, 2015 steht der hybride X5 im Autohaus. Tatsächlich gilt der SUV schon als relativ serienreif und dreht bereits Testrunden.

BMW hat den Praxistest mit dem X5 eDrive begonnen, der dank Plug-in-Hybrid mit nur 3,8 Litern auf 100 Kilometer (CO2: 89 g/km) zurecht kommen soll. Zwar ist der Wert nur mit vollen Akkus zu halten, trotzdem schluckt der X5 Hybrid damit fast fünf Liter weniger als der X5 35i mit 306-PS-Benziner.

BMW x5 eDrive 2014

SAV mit wenig Durst: BMW X5 eDrive

Möglich macht es die Kombination aus einem Vierzylinder-Benziner mit 245 PS (180 kW) aus zwei Litern sowie ein zusätzlicher Elektroantrieb (79 kW/95 PS), womit der SUV beziehungsweise laut BMW SAV (Sport Activity Vehicle) eine Systemleistung von 272 PS (200) stemmt. Der Magerdurst ist schließlich der Auslegung als Vollhybrid zu verdanken, schafft der BMW X5 eDrive doch runde 30 Kilometer und bis zu 130 km/h rein elektrisch.

BMW x5 eDrive 2014

Kombiniert wird der Hybridantrieb übrigens mit Lithium-Ionen-Akku (9 kWh) im Kofferraumboden, 8-Gang-Automatik sowie xDrive Allrad. Die Technik stammt aus dem kommenden Sportler BMW i8, wo der Plug-in sogar 362 PS (266 kW) leistet, trotzdem nur 2,1 Liter schluckt. Der X5 ist jedoch um einiges schwerer und bringt gut zwei Tonnen auf die Waage, doch selbst dem SUV soll der Sprint von null auf Tempo 100 in sieben Sekunden gelingen.

BMW X5 eDrive: Segeln, Boosten und Sport

Im südfranzösischen Miramas führte BMW seinen Plug-in-Hybrid gerade vor und erklärte beispielsweise die Fahrmodi. „Ecopro“ fordert den E-Motor und ermöglicht das sogenannte Segeln, wo bei bis zu 160 km/h der Verbrenner kurzerhand abgestellt wird. „Komfort“ bedient sich beider Motoren, der „Sport“ Modus setzt auf maximale Dynamik. Im „Sure Battery“ Modus wird die Batterie geschont, im „Max eDrive“ Modus rein batterieelektrisch gestromert.

BMW x5 eDrive 2014

2015 und somit nächstes Jahr will BMW die Serie des X5 eDrive starten, wobei der Plug-in-Hybrid nicht allein dem SUV vorbehalten bleibt. Tatsächlich soll der Antrieb in „allen kommenden Baureihen“ des Münchner Herstellers eingebaut werden können. Bis zur Serie könnten sich außerdem noch die Leistungsdaten ändern, denn speziell beim Elektroantrieb spricht BMW von „mindestens“ 95 PS.

Bilder: BMW


Werbung

Girokonto für null Euro

Extra: Infos zum Umweltbonus

Förderung Elektroautos und Plug-in-Hybridautos

Green-Motors.DE Kurzporträt

Green-Motors.de ist seit Ende 2010 das deutschsprachige Portal rund um alternative Fahrzeuge wie Elektroautos oder Hybride. Seither ist Green-Motors.de auf über 3.500 Seiten (Stand 11/2015) angewachsen, Tendenz steigend.

Neben täglichen Nachrichten bietet Green-Motors.de Infos zu entsprechenden Green Cars mit alternativen Elektroantrieb, Hybridtechnik oder LPG (Autogas) und CNG (Erdgas).

Sie haben Fragen, Anregungen, Wünsche? Dann schreiben Sie uns doch eine kurze Mail. Werbepartner und Sponsoren sind ebenfalls willkommen.

Green-Motors.DE Social Web

Green-Motors.de auf TwitterGreen-Motors.de auf FacebookGreen-Motors.de RSS Feed

Werbung

Green-Motors.DE Partnerseiten

100 Prozent Ökostrom

Benutzeranmeldung

Wer ist online

Zur Zeit sind 0 Benutzer und 7 Gäste online.

Eingetragen in...

Blogverzeichnisblogtotal.de

foxload.comBlogverzeichnis Bloggerei.de

Wir sind klimaneutral!