News & Infos zu Elektroautos, Hybrid, LPG & CNG

  • warning: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead in /var/www/web136/htdocs/includes/unicode.inc on line 349.
  • warning: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead in /var/www/web136/htdocs/includes/unicode.inc on line 349.
  • warning: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead in /var/www/web136/htdocs/includes/unicode.inc on line 349.
  • warning: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead in /var/www/web136/htdocs/includes/unicode.inc on line 349.

Startschuss: Citroen C4 Cactus startet zum Mai bei 13.990 Euro

Citroen C4 Cactus 2014

Auf der letzten IAA 2013 überraschte Citroen mit einer Neuauflage seiner Studie Cactus, auf dem Genfer Autosalon 2014 folgte prompt das Serienmodell. Und eben das wird ab Mai 2014 zu bestellen sein, wie Citroen mitteilt.

Ab Ende Mai ist der Citroen C4 Cactus regulär zu ordern, der Marktstart ist für September geplant. Die Preise starten laut Hersteller bei 13.990 Euro, zur Markteinführung sind außerdem zwei besondere Editionen geplant. Die „Feel Edition“ (ab 17.290 Euro) bietet zusätzlich Leichtmetallfelgen in 16 Zoll, eine Connecting-Box samt Bluetooth-Freisprecheinrichtung, Nebelscheinwerfer inklusive statischem Abbiegelicht oder eine Individual-Lackierung. Die „Shine Edition“ (ab 19.040 Euro) ist wieder mit 17-Zöllern und Metallic-Lackierung versehen.

Citroen C4 Cactus: Airbumps ja, Doppelherz nein

Auch die einzigartigen Airbumps bleiben dem Citroen C4 Cactus erhalten und erhöhen nicht nur den Wiedererkennungswert, sondern bieten vor allem im Alltag den Türen einen gewissen Schutz. Einzigartig scheint auch der „Airbag in Roof“, der sich als im Dachhimmel integrierter Beifahrerairbag entpuppt. Sämtliche Daten werden dem Fahrer digital über ein serienmäßiges 7-Zoll-Bildschirm angezeigt, der sämtliche Bedienfunktionen vereint. Die Vordersitze des Citroen C4 Cactus sind in den Modellen mit ETG-Getriebe zudem fast wie ein Sofa gehalten, was Komfort und Wohlbefinden fördert.

Apropos ETG: Als Motoren stehen dem Citroen C4 Cacus vorerst die zwei Benziner VTI 75 und VTi 82 mit 55 kW/75 PS beziehungsweise 60 kW/82 PS sowie die zwei Diesel e-HDi 92 (68 kW/92 PS) und BlueHDi 100 Airdream (73 kW/99 PS zur Option. Kombiniert werden die Motoren entweder mit manueller 5-Gang-Schaltung oder automatisierten ETG6-Getriebe. Ein Air-Hybrid wie auf der IAA 2013 wird somit nicht angeboten, allerdings soll der Druckluft-Hybrid auch erst 2016 in die Serie kommen. Immerhin: Mit dem BlueHDi schluckt der C4 Cactus nur 3,1 Liter auf 100 Kilometer und kommt auf eine CO2-Emission von 82 g/km.

Bild: Citroen


Werbung

Girokonto für null Euro

Extra: Infos zum Umweltbonus

Förderung Elektroautos und Plug-in-Hybridautos

Green-Motors.DE Kurzporträt

Green-Motors.de ist seit Ende 2010 das deutschsprachige Portal rund um alternative Fahrzeuge wie Elektroautos oder Hybride. Seither ist Green-Motors.de auf über 3.500 Seiten (Stand 11/2015) angewachsen, Tendenz steigend.

Neben täglichen Nachrichten bietet Green-Motors.de Infos zu entsprechenden Green Cars mit alternativen Elektroantrieb, Hybridtechnik oder LPG (Autogas) und CNG (Erdgas).

Sie haben Fragen, Anregungen, Wünsche? Dann schreiben Sie uns doch eine kurze Mail. Werbepartner und Sponsoren sind ebenfalls willkommen.

Green-Motors.DE Social Web

Green-Motors.de auf TwitterGreen-Motors.de auf FacebookGreen-Motors.de RSS Feed

Werbung

Green-Motors.DE Partnerseiten

100 Prozent Ökostrom

Benutzeranmeldung

Wer ist online

Zur Zeit sind 0 Benutzer und 12 Gäste online.

Eingetragen in...

Blogverzeichnisblogtotal.de

foxload.comBlogverzeichnis Bloggerei.de

Wir sind klimaneutral!