News & Infos zu Elektroautos, Hybrid, LPG & CNG

Tesla: Zweistellige Millionenverluste in Q1, Model X später

Tesla Model S

Tesla gibt seine Zahlen bekanntlich nur quartalsweise bekannt, nun war es mal wieder so weit. Nachdem die Kalifornier zuletzt durchaus schwarze Zahlen schrieben, ist man im ersten Quartal 2014 wieder in die roten gerutscht!

50 Millionen Dollar (36 Mio. Euro) Verlust bei 713 Millionen Dollar (516 Mio. Euro) Umsatz meldet Tesla für das erste Quartal 2014, während die Amerikaner für den gleichen Zeitraum 2013 noch elf Millionen Dollar (8 Mio. Euro) Plus erwirtschaftet hatten. Grund zur Sorge besteht trotzdem nicht, denn die roten Zahlen sind vor allem Ausgaben für Marketing (Marktstart in China) und Entwicklung (Model X) geschuldet. Insgesamt liefen außerdem 7.535 Elektroautos vom Band, was einen neuen Rekord bedeutet und die angepeilten Ziele für 2014 (35.000 Autos) unterstreicht.

Tesla: Edel-Stromer Model S in China extrem gefragt

Zwar müsste Tesla noch einen Tick zulegen, um die anvisierten Ziele zu schaffen, mit dem Einstieg in den chinesischen Markt sollte aber auch der Erfolg wachsen. Das scheint tatsächlich zu klappen, denn laut Elon Musk sei die Begeisterung der Chinesen für den Tesla Model S „überwältigend“. Auch in der US-Heimat stieg die Nachfrage nach dem Edel-Stromer um zehn Prozent.

Im (bisher einzigen) Werk in Fremont/Kalifornien will Tesla Motors im Juli obendrein die Produktion optimieren, wofür das Werk sogar zehn Tage geschlossen wird. Parallel feilt Tesla an seiner Giga-Akkufabrik, nächsten Monat soll Baustart sein. Kleines Aber: Derzeit wissen die Kalifornier noch gar nicht, wo gebaut wird. Zur Option stehen Arizona, Nevada, New Mexico, Texas und Kalifornien. Schlechte Nachrichten gibt es übrigens ebenfalls, der neue Crossover Tesla Model X wird wohl etwas verspätet starten und erst zum zweiten Quartal 2015 auf den Markt kommen.

Bild: Tesla


Werbung

Girokonto für null Euro

Extra: Infos zum Umweltbonus

Förderung Elektroautos und Plug-in-Hybridautos

Green-Motors.DE Kurzporträt

Green-Motors.de ist seit Ende 2010 das deutschsprachige Portal rund um alternative Fahrzeuge wie Elektroautos oder Hybride. Seither ist Green-Motors.de auf über 3.500 Seiten (Stand 11/2015) angewachsen, Tendenz steigend.

Neben täglichen Nachrichten bietet Green-Motors.de Infos zu entsprechenden Green Cars mit alternativen Elektroantrieb, Hybridtechnik oder LPG (Autogas) und CNG (Erdgas).

Sie haben Fragen, Anregungen, Wünsche? Dann schreiben Sie uns doch eine kurze Mail. Werbepartner und Sponsoren sind ebenfalls willkommen.

Green-Motors.DE Social Web

Green-Motors.de auf TwitterGreen-Motors.de auf FacebookGreen-Motors.de RSS Feed

Werbung

Green-Motors.DE Partnerseiten

100 Prozent Ökostrom

Benutzeranmeldung

Wer ist online

Zur Zeit sind 0 Benutzer und 7 Gäste online.

Eingetragen in...

Blogverzeichnisblogtotal.de

foxload.comBlogverzeichnis Bloggerei.de

Wir sind klimaneutral!