News & Infos zu Elektroautos, Hybrid, LPG & CNG

Formel E: Britisches Drayson Team steht angeblich zum Verkauf

Lord Paul Drayson & Alejandro Agag

In der neuen, zum September 2014 startenden Formel E ist eigentlich alles fix. Eigentlich, denn nachdem schon der ePrix von Rio de Janeiro aus dem Kalender flog, könnte nun auch bei den Teams ein Paukenschlag anstehen!

Noch ist es nur ein Gerücht, aber laut motorsport-total.com könnte es noch vor Saisonstart der neuen Formel E einen Teamwechsel geben. Angeblich will Lord Paul Drayson sein Team (Bild oben, links neben Formel E-Promoter Alejandro Agag) aus unbekannten Gründen abstoßen, als Käufer gilt eine italienische Bietergruppe rund um Claudio Berro (ehemals Maserati und Ferrari) - und um Ex-Formel 1-Pilot Jarno Trulli.

Formel E: Übernimmt Trulli den Drayson-Rennstall?

Dass Trulli an der Formel E interessiert ist, wäre nicht neu. Ende März fuhr der Italiener einen Test im Formel E-Renner mit Elektroantrieb, außerdem gehört der heutige Winzer dem offiziellen Formel E Drivers Club an. Vorteil Trulli: Der Italienier bringt die Erfahrung aus 252 Grand Prix’ mit, die der 1996er deutsche Formel 3-Meister zwischen 1997 und 2011 bei Minardi, Prost, Jordan, Renault, Toyota und zuletzt Lotus/Caterham sammelte. Noch ist zwar unklar, ob Trulli selbst am Steuer sitzen würde, der Teamname Trulli ist aber wohl schon sicher.

Beim Formel E-Shakedown letzte Woche in Donington war Drayson übrigens dabei, im Cockpit der 2010er Indy Lights-Champion Jean Karl Vernay (FRA). Trotzdem ist die Übernahme des Teams durch die Italiener schon „weit fortgeschritten“, scheinbar warten die Beteiligten nur noch auf das Okay der FIA. Die könnte noch diese Woche grünes Licht geben.

Bild: Formula E Holdings, Quelle: motorsport-total.com


Werbung

Girokonto für null Euro

Extra: Infos zum Umweltbonus

Förderung Elektroautos und Plug-in-Hybridautos

Green-Motors.DE Kurzporträt

Green-Motors.de ist seit Ende 2010 das deutschsprachige Portal rund um alternative Fahrzeuge wie Elektroautos oder Hybride. Seither ist Green-Motors.de auf über 3.500 Seiten (Stand 11/2015) angewachsen, Tendenz steigend.

Neben täglichen Nachrichten bietet Green-Motors.de Infos zu entsprechenden Green Cars mit alternativen Elektroantrieb, Hybridtechnik oder LPG (Autogas) und CNG (Erdgas).

Sie haben Fragen, Anregungen, Wünsche? Dann schreiben Sie uns doch eine kurze Mail. Werbepartner und Sponsoren sind ebenfalls willkommen.

Green-Motors.DE Social Web

Green-Motors.de auf TwitterGreen-Motors.de auf FacebookGreen-Motors.de RSS Feed

Werbung

Green-Motors.DE Partnerseiten

100 Prozent Ökostrom

Benutzeranmeldung

Wer ist online

Zur Zeit sind 1 Benutzer und 6 Gäste online.

Benutzer online

  • menace

Eingetragen in...

Blogverzeichnisblogtotal.de

foxload.comBlogverzeichnis Bloggerei.de

Wir sind klimaneutral!