News & Infos zu Elektroautos, Hybrid, LPG & CNG

GuEST Stuttgart: Fünf Elektro-Taxis für BW-Landeshauptstadt

Elektro-Taxi Stuttgart

Stromer gelten bekanntlich als eher reichweiten-schwach, trotzdem geht nun in Stuttgart ein Pilotprojekt mit Elektro-Taxis an den Start. Fünf Modelle kommen zum Einsatz und werden im Projekt „GuEST“ bis Ende 2015 erprobt.

GuEST steht für „Gemeinschaftsprojekt Nutzungsuntersuchungen von Elektrotaxis in Stuttgart“ und ist eines von rund 40 Projekten des baden-württembergischen „Schaufenster Elektromobilität“ (LivingLab BWe mobil). Zum Einsatz kommen insgesamt fünf Elektroautos, genauer vier Modelle der Mercedes B-Klasse ED sowie ein Mercedes Vito E-Cell.

Stuttgarter Elektro-Taxis: Fünf Stromer, ein Ziel

Übergeben werden die Taxis mit Elektroantrieb in diesen Tagen an Taxiunternehmer, das Ziel des Projekts ist der DEKRA zufolge wenig überraschend ein „tragfähiges Geschäftsmodell für Elektroautos im Taxibetrieb“. Gerade Taxis fahren im (Groß)Stadtverkehr viele Kilometer, wo der Elektroantrieb seine Vorteile ausspielen kann. Manko: Elektroautos sind in der Anschaffung (noch) deutlich teurer als konventionelle Fahrzeuge.

Elektro-Taxi Stuttgart

Wie wirtschaftlich ein Elektroauto im Taxi-Betrieb tatsächlich ist, soll daher das Projekt GuEST erforschen. Untersucht werden Energiefluss und -verbrauch sowie typische Streckenprofile inklusive deren Auswirkung auf Reichweite und Verschleiß. Außerdem steht die Akzeptanz der Stromer bei (Taxi)Fahrern wie ebenso Fahrgästen im Fokus, wobei die Initiatoren bei angenommenen zehn Fahrten pro Elektroauto und Tag mit mindestens 15.000 „Erlebnissen“ pro Jahr rechnen.

Beteiligt an GuEST sind neben der DEKRA und Daimler außerdem ZIRIUS (Zentrum für interdisziplinäre Risiko- und Innovationsforschung der Uni Stuttgart), FKFS (Forschungsinstitut für Kraftfahrwesen und Fahrzeugmotoren Stuttgart), die Taxi-Auto-Zentrale Stuttgart eG und Bosch. Gefördert wird GuEST durch das Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur (BMVI) mit 1,2 Millionen Euro.

Bilder: DEKRA


Werbung

Girokonto für null Euro

Extra: Infos zum Umweltbonus

Förderung Elektroautos und Plug-in-Hybridautos

Green-Motors.DE Kurzporträt

Green-Motors.de ist seit Ende 2010 das deutschsprachige Portal rund um alternative Fahrzeuge wie Elektroautos oder Hybride. Seither ist Green-Motors.de auf über 3.500 Seiten (Stand 11/2015) angewachsen, Tendenz steigend.

Neben täglichen Nachrichten bietet Green-Motors.de Infos zu entsprechenden Green Cars mit alternativen Elektroantrieb, Hybridtechnik oder LPG (Autogas) und CNG (Erdgas).

Sie haben Fragen, Anregungen, Wünsche? Dann schreiben Sie uns doch eine kurze Mail. Werbepartner und Sponsoren sind ebenfalls willkommen.

Green-Motors.DE Social Web

Green-Motors.de auf TwitterGreen-Motors.de auf FacebookGreen-Motors.de RSS Feed

Werbung

Green-Motors.DE Partnerseiten

100 Prozent Ökostrom

Benutzeranmeldung

Wer ist online

Zur Zeit sind 0 Benutzer und 12 Gäste online.

Eingetragen in...

Blogverzeichnisblogtotal.de

foxload.comBlogverzeichnis Bloggerei.de

Wir sind klimaneutral!