News & Infos zu Elektroautos, Hybrid, LPG & CNG

  • warning: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead in /var/www/web136/htdocs/includes/unicode.inc on line 349.
  • warning: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead in /var/www/web136/htdocs/includes/unicode.inc on line 349.
  • warning: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead in /var/www/web136/htdocs/includes/unicode.inc on line 349.
  • warning: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead in /var/www/web136/htdocs/includes/unicode.inc on line 349.

Mobilität für morgen: Schaeffler sponsert Abt Formel E Team

Abt Formel E & Schaeffler

Zum letzten Formel E Test am Dienstag zeigte das Abt-Team plötzlich eine rot-gelbe statt rote Lackierung. Grund ist ein neuer Sponsor, der gleichzeitig als „exklusiver Technologiepartner“ an Bord kommt: Schaeffler!

Schaeffler ist in der Automobilszene als Zulieferer bekannt, weswegen das Unternehmen schon einige Studien wie etwa zuletzt den GTC mit innovativen Mildhybrid vorstellte. Eine neue Ära im Motorsport scheint Schaeffler daher gerade recht zu kommen, nun gab man eine Partnerschaft mit dem Abt Formel E Team bekannt. Zur ersten Saison wird das Unternehmen prominent auf den Abt-Boliden werben, parallel ist das Heck des Elektroautos neuerdings in gelb-grün lackiert - was Motorsportfans prompt an die DTM erinnern dürfte.

Neue Ära im Motorsport: Schaeffler ist dabei

Technologie-Vorstand Prof. Peter Gutzmer freut sich über die Kooperation mit Abt:

„Die Elektrifizierung des Autos mitzugestalten ist eines unserer zentralen strategischen Zukunftsthemen. Schaeffler ist auf diesem Gebiet einer der Innovationsführer und mit neuen Ideen oft genug Pionier. Die Formel E ist mutig und visionär, passt deshalb perfekt zu uns und ist eine ideale Ergänzung unserer Engagements in der DTM, der WEC und der Formula Student. Motorsport ist nicht nur ideal, um die Fortentwicklung neuer Technologien zu beschleunigen, sondern lädt das Thema Elektromobilität auf faszinierende Art und Weise mit Emotionen auf. Wir werden die Weiterentwicklung des Rennautos und seiner Komponenten künftig mit dem Know-how und der Erfahrung unserer Ingenieure unterstützen.“

Abt Formel E & Schaeffler
Chefs unter sich: Gutzmer und Abt unterzeichnen die Kooperation

Schaeffler ist somit nicht nur zahlender Sponsor des Abt-Teams, sondern steuert Know-how und Technik bei. Abt-Chef hans-Jürgen Abt ist natürlich ebenfalls froh:

„Wir freuen uns, mit Schaeffler einen perfekten Partner für die Herausforderungen in der Formel E an Bord zu haben, denn schon von dem Auftritt in der DTM wissen wir, mit welcher Leidenschaft alle Mitarbeiter im Motorsport dabei sind. Ein ganz wichtiger Aspekt ist die Kooperation im technischen Bereich. Schon in der zweiten Saison dürfen einige Komponenten des Fahrzeugs von den Teams weiterentwickelt werden - da ist ein Partner mit so großer technischer Kompetenz und Erfahrung in der Elektromobilität natürlich Gold wert.“

20 Elektro-Renner: Mitte September geht’s los

Abt Sportsline ist übrigens das einzige deutsche Team im Starterfeld und wird sich gegen Mannschaften aus den USA, Asien und Europa beweisen müssen. Mit dabei ist beispielsweise der vierfache Formel 1-Weltmeister Alain Prost als Teilhaber von e.dams-Renault, der ehemalige Grand Prix-Pilot Jarno Trulli mit eigenem Team (ehemals Drayson), der britische Millardär und Visionär Sir Richard Branson (Virgin) oder Hollywood-Star Leonardo di Caprio (Venturi), für den Ex-F1-Star Nick Heidfeld ins Steuer greift.

Abt selbst tritt mit Junior Daniel Abt und Lucas di Grassi an, der die Unerfahrenheit seines Teamkollegen durch etliche Rennen in Formel 1 und WEC (Audi) ausgleicht. An den Start gehen 20 Einheitsrenner mit Elektroantrieb, gefahren wird ausschließlich in Weltmetropolen wie Bunos Aires, Miami, Long Beach, Moncao oder Berlin. Das erste Rennen steht bereits in knapp vier Wochen in Peking/China am 13. September an.

Alle Teams und Fahrer der Formel E 2014/2015

Bilder: Schaeffler


Werbung

Girokonto für null Euro

Extra: Infos zum Umweltbonus

Förderung Elektroautos und Plug-in-Hybridautos

Green-Motors.DE Kurzporträt

Green-Motors.de ist seit Ende 2010 das deutschsprachige Portal rund um alternative Fahrzeuge wie Elektroautos oder Hybride. Seither ist Green-Motors.de auf über 3.500 Seiten (Stand 11/2015) angewachsen, Tendenz steigend.

Neben täglichen Nachrichten bietet Green-Motors.de Infos zu entsprechenden Green Cars mit alternativen Elektroantrieb, Hybridtechnik oder LPG (Autogas) und CNG (Erdgas).

Sie haben Fragen, Anregungen, Wünsche? Dann schreiben Sie uns doch eine kurze Mail. Werbepartner und Sponsoren sind ebenfalls willkommen.

Green-Motors.DE Social Web

Green-Motors.de auf TwitterGreen-Motors.de auf FacebookGreen-Motors.de RSS Feed

Werbung

Green-Motors.DE Partnerseiten

100 Prozent Ökostrom

Benutzeranmeldung

Wer ist online

Zur Zeit sind 0 Benutzer und 13 Gäste online.

Eingetragen in...

Blogverzeichnisblogtotal.de

foxload.comBlogverzeichnis Bloggerei.de

Wir sind klimaneutral!