News & Infos zu Elektroautos, Hybrid, LPG & CNG

  • warning: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead in /var/www/web136/htdocs/includes/unicode.inc on line 349.
  • warning: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead in /var/www/web136/htdocs/includes/unicode.inc on line 349.
  • warning: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead in /var/www/web136/htdocs/includes/unicode.inc on line 349.
  • warning: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead in /var/www/web136/htdocs/includes/unicode.inc on line 349.

Formel E: da Costa-Comeback, Heidfeld-Prost, Moncao, London

Antonio Felix da Costa Amlin Aguri

Das erste Formel E Rennen ist vorbei, der erste Sieger hat sich in den Annalen des Motorsports verewigt. Und obwohl der nächste ePrix erst in rund zwei Monaten am 22. November in Malaysia steigt, gibt es einige interessante News.

Felix da Costa (Bild), in Peking wegen einem DTM-Einsatz von Takuma Sato ersetzt, wird in Putrajaya definitiv am Start sein. Satos Gastspiel bei Amlin Aguri neben der Britin Katherine Legge war somit wohl eine einmalige Angelegenheit, denn da Costa will alle restlichen Rennen der Saison 2014/2015 bestreiten. Sato sorgte in China übrigens für die ersten zwei Punkte des Teams, fuhr der Japaner doch die schnellste Rennrunde. Erster Formel E Sieger ist bekanntlich Lucas di Grassi.

Crash abgehakt: Prost und Heidfeld bleiben Kumpels

Auch zwischen Nick Heidfeld und Nicolas Prost ist wieder alles in Ordnung, sorgten die zwei Kontrahenten - die in der WEC übrigens im gleichen Auto sitzen - mit ihrem Crash doch für das Highlight schlechthin beim Formel E Auftakt. Der Franzose übernimmt mittlerweile die volle Verantwortung für den Unfall, für welchen Prost in Malaysia zehn Startplätze nach hinten versetzt wird. Ein interessantes Interview mit beiden Piloten gibt es auf motorsport-total.com (link unten).

Dass der ePrix von Monaco deutlich kürzer wird als die Formel 1-Strecke (3,34 km) war längst bekannt. Ebenso, dass die Formel E Elektroautos nicht den Tunnel fahren. Nun hat Gary Watkins von Autosport via Twitter eine erste Skizze veröffentlicht, die 1,2 Meilen (1,92 km) misst. Direkt nach Start-Ziel würde die Formel E in eine engere Sainte Devote einkehren und - statt Richtung Kasino - direkt zur Hafenschikane rasen. Eine enge Haarnadel schickt die Boliden wieder auf den F1-Kurs, durch Tabac, Schwimmbad-Schikane und Rascasse geht es zurück nach Start-Ziel. Neben dem Tunnel fällt somit auch die berüchtigte Loews-Kurve (Kurve 6, heute Grand Hotel Hairpin) weg.

London/Bettersea Park: Wo fährt die Formel E

Neues gibt es außerdem zum ePrix London am 27. Juni 2015. Just die Tage wird nämlich über den Austragungsort abgestimmt. Erste Option ist der Bettersea Park, welcher nun vom Borough of Wandsworth's Community Services Overview und ebenso vom Scrutiny Committee abgesegnet werden muss. Eine Alternative für Bettersea wäre das ExCeL exhibition centre im Osten der britischen Hauptstadt.

Zur zweiten Saison 2015/2016 wird die Formel Elektroantrieb wohl in Paris gastieren, laut Promoter Agag gibt es bereits entsprechende „Diskussionen“. Sollte Paris tatsächlich im Kalender auftauchen, hätte Agag den ePrix am liebsten als Saisonstart.

Bild: Formula E Holdings - Quelle: motorsport-total.com (Interview Heidfeld-Prost)


Werbung

Girokonto für null Euro

Extra: Infos zum Umweltbonus

Förderung Elektroautos und Plug-in-Hybridautos

Green-Motors.DE Kurzporträt

Green-Motors.de ist seit Ende 2010 das deutschsprachige Portal rund um alternative Fahrzeuge wie Elektroautos oder Hybride. Seither ist Green-Motors.de auf über 3.500 Seiten (Stand 11/2015) angewachsen, Tendenz steigend.

Neben täglichen Nachrichten bietet Green-Motors.de Infos zu entsprechenden Green Cars mit alternativen Elektroantrieb, Hybridtechnik oder LPG (Autogas) und CNG (Erdgas).

Sie haben Fragen, Anregungen, Wünsche? Dann schreiben Sie uns doch eine kurze Mail. Werbepartner und Sponsoren sind ebenfalls willkommen.

Green-Motors.DE Social Web

Green-Motors.de auf TwitterGreen-Motors.de auf FacebookGreen-Motors.de RSS Feed

Werbung

Green-Motors.DE Partnerseiten

100 Prozent Ökostrom

Benutzeranmeldung

Wer ist online

Zur Zeit sind 0 Benutzer und 5 Gäste online.

Eingetragen in...

Blogverzeichnisblogtotal.de

foxload.comBlogverzeichnis Bloggerei.de

Wir sind klimaneutral!