News & Infos zu Elektroautos, Hybrid, LPG & CNG

Nissan Leaf: Stromer feiert September als zweitbesten Monat

Nissan Leaf

Die deutschen Elektro-Charts hatten es schon offenbart: Nissan stromert mit seinem kompakten Leaf überraschend auf Platz eins und verdrängt BMW. Dabei war für die Japaner nicht nur Deutschland ein gutes Pflaster.

Der Nissan Leaf trumpft auf: Den September 2014 feiert der Nippon-Stromer als zweitbesten Monat seit seinem Europa-Marktstart, insgesamt wurden europaweit 1.986 Modelle verkauft. Allein in Deutschland wurde vom Leaf 176 Einheiten abgesetzt, womit der Japaner die hiesigen September-Charts dominiert und den Dauerbrenner BMW i3 abgehängt. Tatsächlich ist der Anstieg der Verkaufszahlen mehr als deutlich, jeder vierte anno 2014 in Deutschland zugelassene Leaf wurde gerade im September verkauft.

Erfolg in Europa: Nissan Leaf trumpft auf

Den größten September-Erfolg feiert der Kompakte mit Elektroantrieb allerdings in Großbritannien: 851 verkaufte Fahrzeuge bedeuten ein Plus von 156 Prozent gegenüber dem Vorjahresmonat sowie den besten Monat in ganz Europa überhaupt. Laut Nissan wurden in UK vom Leaf doppelt so viele Modelle verkauft wie von allen anderen Elektroautos zusammen.

Jean-Pierre Diernaz (Nissan Direktor Elektrofahrzeuge Europa):

„Dies ist ein weiterer Meilenstein: Der Absatz von Elektrofahrzeugen in Europa wächst kontinuierlich. Wir sehen ein fortwährendes Wachstum in allen Schlüsselmärkten und von unseren Kunden erhalten wir so viele positive Rückmeldungen wie bei keinem anderen Modell zuvor.“

Elektroauto: Mehr Ladesäulen, mehr Verkäufe?

Nissan sieht den Erfolg übrigens auch in der verbesserten Infrastruktur. Insbesondere in Großbritannien sind mittlerweile 80 Prozent der Autobahnen mit Schnellladestationen versehen, auch in Deutschland geht es voran. Mit der neuen Aktion „Deutschlandweit kostenlos Strom laden“ lockt Nissan sogar Fahrer fabrikfremder Autos an, parallel haben die Japaner für ihren Leaf ein neues Leasing-Programm aufgelegt.

Vom Leaf sind inzwischen sogar mehr als 135.000 Modelle verkauft, womit der Kompakte als meistverkauftes Elektroauto der Welt gilt. Zweites Modell unter Strom ist seit einigen Monaten der Kleintransporter Nissan e-NV200.

Bild: Nissan