News & Infos zu Elektroautos, Hybrid, LPG & CNG

Chevrolet Bolt & Opel-Zwilling: Neues Stromer-Duo schon 2016?

In Detroit enthüllte GM eine flotte Elektro-Studie namens Chevy Bolt, die nicht nur mit 320 Kilometern Reichweite überzeugen kann, sondern tatsächlich in Serie gehen soll. Eben die könnte schon für Ende 2016 anstehen.

Jüngst auf der NAIAS präsentierte General Motors seine Studie Chevrolet Bolt EV Concept, die 200 Meilen beziehungsweise 320 Kilometer Reichweite bietet. 2017 sollte das Concept im Stile des BMW i3 in die Serie, und zwar zum recht moderaten Kaufpreis von 30.000 Dollar (25.500 Euro). Jetzt meldet Reuters in Berufung auf zwei Zulieferer, dass der Bolt schon zum Oktober Ende 2016 in Produktion geht.

Serie Ende 2016: Neue Infos zum Chevy Bolt

Gebaut wird der Chevrolet Bolt im GM-Werk in Orion Township/Michigan nördlich von Detroit, wo bereits Chevy Sonic und Buick Verano montiert werden. Angesiedelt unterhalb des Chevrolet Volt mit Range Extender, zielt GM mit dem Bolt vor allem auf den 2017 kommenden Tesla Model 3.

Laut Reuters ist zudem ein Bolt-Derivat unter Opel-Logo - wohl vor allem für den europäischen Markt - fix. General Motors kommentierte die Reuters-Meldung bisher nicht.


Werbung

Girokonto für null Euro

Green-Motors.DE Social Web

Green-Motors.de auf TwitterGreen-Motors.de auf FacebookGreen-Motors.de RSS Feed

Werbung

Benutzeranmeldung

Wer ist online

Zur Zeit sind 1 Benutzer und 14 Gäste online.

Benutzer online

  • menace

Eingetragen in...

Blogverzeichnisblogtotal.de

foxload.comBlogverzeichnis Bloggerei.de