News & Infos zu Elektroautos, Hybrid, LPG & CNG

Green-Motors.de #10: Genf, LPG, Apple, Q7, Jazz, DBX, Regera, LF-SA, Akkus, Venturi

Audi R8 e-tron 2.0

Kaum zu glauben, aber das mittlerweile nicht mehr ganz so neue Jahr 2015 beendet bereits seine zehnte Woche. Die Woche jedenfalls ist so gut wie vorbei, weswegen Green-Motors.de noch mal auf die News der letzten Tage schaut.

Wenig überraschend dominiert die zehnte Woche 2015 der Genfer Autosalon, welcher bis zum 15. März (nächsten Sonntag) zahlreiche Premieren bereit hält. Toyota zeigt in Genf seinen gelifteten Auris, den neuen Avensis oder seinen Mirai mit Brennstoffzellenantrieb. Audi wieder seinen R8 e-tron 2.0, der endlich in die Serie geht, allerdings nur auf direkten Kundenwunsch gebaut wird.

Genfer Autosalon 2015: VW, Audi, Honda, Lexus

Neben dem R8 mit Elektroantrieb parkt Audi außerdem seinen Q7 e-tron mit Dieselhybrid, der 2016 im Handel stehen soll. Audi-Mutter Volkswagen präsentiert die Studie Coupé Concept GTE, ein Viertürer-Coupé mit Plug-in-Hybrid und eventuelle Vorschau auf einen neuen CC.

Lexus LF-SA

Auf Hybrid dürfte auch der neue Jazz dritter Generation setzen, den Honda vorstellt. Wie schon das aktuelle Modell wird der Jazz wohl weiterhin als „Dreierlei“ mit Benziner, Diesel und eben Hybrid verkauft. Einen weiteren Kleinwagen präsentiert Lexus mit seiner City-Studie LF-SA, wobei die Japaner keinerlei Informationen zum Motor preisgeben.

Genfer Autosalon 2015: Aston Martin und Koenigsegg

Sehr wohl weiß man diesen bei der Aston Martin-Studie DBX Concept. Befeuert wird der Crossover aus GT, SUV und Sportler rein elektrisch, genaue Daten nennt die britische Nobelmarke aber ebenfalls keine. Auch beim Koenigsegg Regera wird elektrisch nachgeholfen, wobei der Schweden-Sportler dank „mehr als 1.500 PS“ sogar als neuer weltstärkster Hybrid gilt.

Koenigsegg Regera

Bis zum Stromer von Apple (!) dauert es hingegen wohl bis 2020, dann aber will der iPhone-Hersteller Gerüchten zufolge ins Segment der Elektroautos einsteigen. Bis 2020 bewegt sich obendrein einiges beim Thema Akku. Laut Bosch werden künftige Batterien doppelt so leistungsstark, dafür aber nur noch halb so teuer.

Elektro-Carsharing, Autogas und Formel E

Lange zuvor geht Toyota mit seinen flotten i-ROAD an den Carsharing-Start, schon ab April macht der kleine Elektro-Floh Tokyo unsicher. Die Deutschen ziehen Autogasautos vor, Anfang 2015 waren laut KBA rund 495.000 LPG-Modelle auf hiesigen Straßen unterwegs.

Toyota i-ROAD Hamo

Neues gibt es auch aus der Formel E. Zur zweiten Saison 2015/2016 hat die FIA kürzlich acht Hersteller ernannt, die ihren eigenen Antrieb entwickeln dürfen. Einer dieser Hersteller ist Venturi, die ihren E-Motor ab Mai testen wollen. Zuletzt noch ein kleiner Ratgeber, der einige clevere Gadgets für eine klare Sicht im Auto verrät.

Ein erholsames Wochenende wünscht Green-Motors.de!

PS: Sind Sie bei Twitter oder Facebook? Dann folgen Sie uns, werden Sie Green-Motors.de Fan!

Bilder: Audi, Lexus, Koenigsegg, Toyota


Werbung

Girokonto für null Euro

Extra: Infos zum Umweltbonus

Förderung Elektroautos und Plug-in-Hybridautos

Green-Motors.DE Kurzporträt

Green-Motors.de ist seit Ende 2010 das deutschsprachige Portal rund um alternative Fahrzeuge wie Elektroautos oder Hybride. Seither ist Green-Motors.de auf über 3.500 Seiten (Stand 11/2015) angewachsen, Tendenz steigend.

Neben täglichen Nachrichten bietet Green-Motors.de Infos zu entsprechenden Green Cars mit alternativen Elektroantrieb, Hybridtechnik oder LPG (Autogas) und CNG (Erdgas).

Sie haben Fragen, Anregungen, Wünsche? Dann schreiben Sie uns doch eine kurze Mail. Werbepartner und Sponsoren sind ebenfalls willkommen.

Green-Motors.DE Social Web

Green-Motors.de auf TwitterGreen-Motors.de auf FacebookGreen-Motors.de RSS Feed

Werbung

Green-Motors.DE Partnerseiten

100 Prozent Ökostrom

Benutzeranmeldung

Wer ist online

Zur Zeit sind 0 Benutzer und 6 Gäste online.

Eingetragen in...

Blogverzeichnisblogtotal.de

foxload.comBlogverzeichnis Bloggerei.de

Wir sind klimaneutral!