News & Infos zu Elektroautos, Hybrid, LPG & CNG

Bis zu 300 Kilometer: Kreisel elektrisiert Mercedes Sprinter

Kreisel Electric Sprinter

Was die großen Autobauer selbst nicht schaffen (oder wollen), wagen immer öfter Manufakturen: den Umbau konvenioneller Modelle auf Stromer. Eine dieser Manufakturen ist die Kreisel GmbH, die gerade den Sprinter umgerüstet hat.

Bis zu 300 Kilometer rein elektrische Reichweite, außerdem Platz für bis zu neun Passagiere; fertig ist das Nutzfahrzeug oder der Großraum-Van mit Elektroantrieb. Eine solchen hat gerade die Kreisel GmbH aus Freistadt im schönen Österreich präsentiert - auf Basis des Mercedes Sprinter. Herausgekommen ist der Kreisel Electric Sprinter mit 3,5 Tonnen Gesamtnutzlast, der als Kasten- und Pritschenwagen sowie als Kleinbus bestellt werden kann.

120 kW: Kreisel bringt den Electric Sprinter

Der auf der Hinterachse wirkende und mit einem einstufigen Getriebe kombinierte Elektroantrieb generiert 120 kW/163 bei 320 Nm und beschleunigt den Sprinter auf immerhin 130 km/h. Dank Wegfall des Verbrenners bietet der Kreisel Electric Sprinter außerdem ein erweitertes Ladevolumen von rund 1,5 m³, die Langversion kommt sogar auf insgesamt 15,5 m³.

Als Energiespeicher dient ein Akku mit 67 kWh (200 km Reichweite) oder 90 kWh (300 Kilometer Reichweite), der via 22-kW-Onboard-Lader (Typ 2) in rund drei oder vier Stunden neu geladen ist. Ein optionaler 44-kW-Lader verringert die Ladedauer auf die Hälfte. Als Preis (für Österreich) nennt Kreisel für den Electric Sprinter 81.900 Euro (67 kWh) und 91.900 Euro (90k Wh).

Fans alternativer Elektroautos sind die Österreicher unter Führung der drei Kreisel-Brüder Markus, Philipp und Johann vielleicht nicht unbekannt. Mit dem VW Caddy hat Kreisel bereits ein Nutzfahrzeug auf „Stromer“ umgebaut, im März enthüllten die Östrreicher gar einen elektrisierten Porsche Panamera als Konkurrenten zum Tesla Model S.

Bild: Kreisel Electric GmbH


Werbung

Girokonto für null Euro

Extra: Infos zum Umweltbonus

Förderung Elektroautos und Plug-in-Hybridautos

Green-Motors.DE Kurzporträt

Green-Motors.de ist seit Ende 2010 das deutschsprachige Portal rund um alternative Fahrzeuge wie Elektroautos oder Hybride. Seither ist Green-Motors.de auf über 3.500 Seiten (Stand 11/2015) angewachsen, Tendenz steigend.

Neben täglichen Nachrichten bietet Green-Motors.de Infos zu entsprechenden Green Cars mit alternativen Elektroantrieb, Hybridtechnik oder LPG (Autogas) und CNG (Erdgas).

Sie haben Fragen, Anregungen, Wünsche? Dann schreiben Sie uns doch eine kurze Mail. Werbepartner und Sponsoren sind ebenfalls willkommen.

Green-Motors.DE Social Web

Green-Motors.de auf TwitterGreen-Motors.de auf FacebookGreen-Motors.de RSS Feed

Werbung

Green-Motors.DE Partnerseiten

100 Prozent Ökostrom

Benutzeranmeldung

Wer ist online

Zur Zeit sind 0 Benutzer und 12 Gäste online.

Eingetragen in...

Blogverzeichnisblogtotal.de

foxload.comBlogverzeichnis Bloggerei.de

Wir sind klimaneutral!