News & Infos zu Elektroautos, Hybrid, LPG & CNG

  • warning: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead in /var/www/web136/htdocs/includes/unicode.inc on line 349.
  • warning: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead in /var/www/web136/htdocs/includes/unicode.inc on line 349.
  • warning: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead in /var/www/web136/htdocs/includes/unicode.inc on line 349.
  • warning: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead in /var/www/web136/htdocs/includes/unicode.inc on line 349.

Formel E 2015/2016: Gerüchte um Schweizer ePrix in Lugano

Formel E Schweiz Simona de Silvestro

Noch ist es nur ein Gerücht, doch überraschend wäre dessen Bestätigung eigentlich nicht. Laut der britischen „Autosport“ könnte die Schweiz schon in der neuen Saison - also 2015/2016 - ein Rennen der Formel E austragen.

Gerade erst im März 2015 kippte die Schweiz das bisher geltende Rundstreckenverbot, prompt wurde die Alpenrepublik für 2016/2017 als Austragungsort gehandelt. Das könnte aber noch schneller geschehen: Angeblich stehen die Eidgenossen kurz vor einer Einigung mit der Formel E für die bald beginnende zweite Saison 2015/2016.

Deadline September: Die Schweiz will die Formel E

Bis September haben die Hintermänner wohl Zeit, dass die Schweiz als elfter Austragungsort in den Formel E Kalender der zweiten Saison aufgenommen wird. Tatsächlich wäre ein Termin noch frei, allerdings im März zwischen den Rennen in Buenos Aires/Argentinien und Long Beach/USA. Laut dem Nachhaltigkeitsgebot der Formel Elektroantrieb wäre der Termin aber für ein Rennen in Amerika - wahrscheinlich Miami oder Mexiko - reserviert.

Daher soll das Rennen als Swiss ePrix Lugano eben in Lugano am 7. Mai 2016 zwischen Paris (23. April 2016) und Berlin (21. Mai 2016) stattfinden - Gerüchte über ein zwölftes Formel E Rennen in 2015/2016 wären ebenfalls nicht neu. Bis Ende September müssten aber noch zehn Millionen Euro Kapital aufgetrieben werden, der Deal hingegen soll bereits beim ePrix London 2015 fixiert worden sein. Lokalhelden hätten die Schweizer durchaus: Sébastien Buemi (e.dams Renault) und Simona de Silvestro (Andretti) sind bereits für die neue Saison bestätigt.

Neues gibt es übrigens auch zum bisher noch vakanten März-Rennen. Der Austragungsort des fünftes ePrix 2015/2016 soll im Herbst verraten werden.

Bild: Formula E Holdings


Werbung

Girokonto für null Euro

Extra: Infos zum Umweltbonus

Förderung Elektroautos und Plug-in-Hybridautos

Green-Motors.DE Kurzporträt

Green-Motors.de ist seit Ende 2010 das deutschsprachige Portal rund um alternative Fahrzeuge wie Elektroautos oder Hybride. Seither ist Green-Motors.de auf über 3.500 Seiten (Stand 11/2015) angewachsen, Tendenz steigend.

Neben täglichen Nachrichten bietet Green-Motors.de Infos zu entsprechenden Green Cars mit alternativen Elektroantrieb, Hybridtechnik oder LPG (Autogas) und CNG (Erdgas).

Sie haben Fragen, Anregungen, Wünsche? Dann schreiben Sie uns doch eine kurze Mail. Werbepartner und Sponsoren sind ebenfalls willkommen.

Green-Motors.DE Social Web

Green-Motors.de auf TwitterGreen-Motors.de auf FacebookGreen-Motors.de RSS Feed

Werbung

Green-Motors.DE Partnerseiten

100 Prozent Ökostrom

Benutzeranmeldung

Wer ist online

Zur Zeit sind 0 Benutzer und 14 Gäste online.

Eingetragen in...

Blogverzeichnisblogtotal.de

foxload.comBlogverzeichnis Bloggerei.de

Wir sind klimaneutral!