News & Infos zu Elektroautos, Hybrid, LPG & CNG

Nemesis 2+: Neues Verfahren wandelt Diesel in Wasserstoff

Hygear H2 Anlage

Wasserstoff und H2-Stromer sind für manchen Autobauer der neue Weg, doch wie beim Batterie-Elektroauto hapert es an der Infrastruktur. Wasserstoff zu produzieren ist nicht einfach, nun gibt es ein neues Verfahren - aus Diesel.

Wasserstoff aus Diesel: Im EU-Projekt „Nemesis 2+“ wird diese Idee Realität. Forscher des DLR (Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt) sowie Partner aus Wissenschaft und Industrie konnten ein entsprechendes Verfahren entwickeln, bei welchem aus Diesel und Biodiesel Wasserstoff hergestellt wird. Der Clou: Die gebaute Anlage ist kompakt und kann überall zum Einsatz kommen - vor allem da, wo Wasserstoff gerade direkt vor Ort gebraucht wird.

Dezentraler Einsatz: Hygear setzt auf Kompaktanlage

Ein Beispiel wäre natürlich das Betanken künftiger Brennstoffzellenautos wie Toyota Mirai und Hyundai ix35 FCEV oder in der Glas- und Stahlindustrie. Ein erster, vom niederländischen Projektpartner Hygear umgesetzter Prototyp ist nicht größer als ein normaler Transportcontainer und ist ohne großen Aufwand in die vorhandene Infrastruktur integrierbar.

Vorteile bietet die kompakte Anlage gleich einige. Denn statt den Wasserstoff in Druckgasflaschen per Lkw zu transportieren, baut das neue Verfahren auf die bestehende Infrastruktur (Transport/Lagerung) von Diesel und Biodiesel auf. Diesel ist einfacher zu transportieren und sicherer zu lagern, zumal Diesel eine sieben Mal höhere volumetrische Energiedichte aufweist.

Aus 20 Litern Biodiesel können übrigens 4,4 Kilogramm Wasserstoff erzeugt werden. Zum Vergleich: Die Tanks des Toyota Mirai fassen rund fünf Kilogramm.

Bild: Auto-Medienportal.Net/Hygear


Werbung

Girokonto für null Euro

Extra: Infos zum Umweltbonus

Förderung Elektroautos und Plug-in-Hybridautos

Green-Motors.DE Kurzporträt

Green-Motors.de ist seit Ende 2010 das deutschsprachige Portal rund um alternative Fahrzeuge wie Elektroautos oder Hybride. Seither ist Green-Motors.de auf über 3.500 Seiten (Stand 11/2015) angewachsen, Tendenz steigend.

Neben täglichen Nachrichten bietet Green-Motors.de Infos zu entsprechenden Green Cars mit alternativen Elektroantrieb, Hybridtechnik oder LPG (Autogas) und CNG (Erdgas).

Sie haben Fragen, Anregungen, Wünsche? Dann schreiben Sie uns doch eine kurze Mail. Werbepartner und Sponsoren sind ebenfalls willkommen.

Green-Motors.DE Social Web

Green-Motors.de auf TwitterGreen-Motors.de auf FacebookGreen-Motors.de RSS Feed

Werbung

Green-Motors.DE Partnerseiten

100 Prozent Ökostrom

Benutzeranmeldung

Wer ist online

Zur Zeit sind 0 Benutzer und 11 Gäste online.

Eingetragen in...

Blogverzeichnisblogtotal.de

foxload.comBlogverzeichnis Bloggerei.de

Wir sind klimaneutral!