News & Infos zu Elektroautos, Hybrid, LPG & CNG

  • warning: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead in /var/www/web136/htdocs/includes/unicode.inc on line 349.
  • warning: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead in /var/www/web136/htdocs/includes/unicode.inc on line 349.
  • warning: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead in /var/www/web136/htdocs/includes/unicode.inc on line 349.
  • warning: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead in /var/www/web136/htdocs/includes/unicode.inc on line 349.

H2-Renner mit 884 PS: Hyundai präsentierte N 2025 auf IAA

Hyundai N 2025 Vision Gran Turismo

Bei BMW heißt es M (GmbH), bei Mercedes AMG, bei Audi quattro (GmbH); bei Hyundai künftig N. Auf der IAA haben die Südkoreaner erste Modelle ihres neuen Sport-Labels vorgestellt - samt einem H2-Renner mit 884 PS.

Zugegeben, die IAA 215 ist längst vorbei. Doch Hyundai muss einfach noch erwähnt werden. Genauer die neue Performance-Marke N. Mit dieser Marke will Hyundai nämlich sein Motorsport-Know-how auf die Straße und zum Otto-Normal-Kunden bringen, ähnlich wie das Mercedes mit AMG oder BMW mit der M GmbH machen. In Frankfurt jedenfalls haben die Koreaner einen ersten Ausblick auf ihr neues Sublabel gegeben und das sogar doppelt.

Ausblick auf neue Performance: Hyundai bringt N

Zum einen nämlich mit dem Hyundai RM15, einem Kompaktrenner aus Carbon und mit 2,0-Liter-Turbo samt 300 PS (221 kW) unter der Haube. Interessanter aber dürfte der Hyundai N 2025 Vision Gran Turismo sein. Der Bolide wurde eigentlich für das Playstation-Rennspiel Gran Turismo 6 geschaffen und speziell für die IAA in die Realität geholt.

Die wirkliche Besonderheit steckt allerdings unter der Haube des Rennwagens, denn befeuert wird der Hyundai N 2025 Vision Gran Turismo von einem Brennstoffzellenantrieb. Der soll laut Hersteller satte 884 Pferde (650 kW) generieren und ist obendrein mit einem zusätzlichem Superkondensator als Energiespeicher versehen. Eine Serie ist natürlich ausgeschlossen, technisch aber sind 884 PS ohne jede Emission (zumindest bei regenerativ erzeugtem Wasserstoff) aber sicher erwähnenswert. Fahrdaten sind übrigens keine bekannt.

Bild: Auto-Medienportal.Net/Manfred Zimmermann


Werbung

Girokonto für null Euro

Extra: Infos zum Umweltbonus

Förderung Elektroautos und Plug-in-Hybridautos

Green-Motors.DE Kurzporträt

Green-Motors.de ist seit Ende 2010 das deutschsprachige Portal rund um alternative Fahrzeuge wie Elektroautos oder Hybride. Seither ist Green-Motors.de auf über 3.500 Seiten (Stand 11/2015) angewachsen, Tendenz steigend.

Neben täglichen Nachrichten bietet Green-Motors.de Infos zu entsprechenden Green Cars mit alternativen Elektroantrieb, Hybridtechnik oder LPG (Autogas) und CNG (Erdgas).

Sie haben Fragen, Anregungen, Wünsche? Dann schreiben Sie uns doch eine kurze Mail. Werbepartner und Sponsoren sind ebenfalls willkommen.

Green-Motors.DE Social Web

Green-Motors.de auf TwitterGreen-Motors.de auf FacebookGreen-Motors.de RSS Feed

Werbung

Green-Motors.DE Partnerseiten

100 Prozent Ökostrom

Benutzeranmeldung

Wer ist online

Zur Zeit sind 0 Benutzer und 13 Gäste online.

Eingetragen in...

Blogverzeichnisblogtotal.de

foxload.comBlogverzeichnis Bloggerei.de

Wir sind klimaneutral!