News & Infos zu Elektroautos, Hybrid, LPG & CNG

Diesel-Skandal: VW Phaeton höchstens noch als Elektroauto

VW Phaeton

Mit dem Phaeton brachte Volkswagen 2002 eine Oberklasse auf den Markt, welche die hohen Erwartungen nie erfüllen konnte. Im Zuge der Diesel-Affäre scheint das Aus des Phaeton nun beschlossen - mit einer eventuellen Ausnahme.

Der Diesel-Skandal bei Volkswagen fordert weitere Opfer: Nach dem Aus für Winterkorn wird wohl auch die Oberklasse Phaeton gestrichen. Eine Überraschung wäre das allerdings weniger. Zum einen konnte sich der Phaeton nie gegen die Platzhirsche Audi A8, BMW 7er und Mercedes S-Klasse behaupten. Zum anderen muss VW wegen der Diesel-Affäre sparen. Laut Spiegel Online droht Europas größter Autobauer wegen drohender Strafen sogar in die Verlustzone abzurutschen.

Investitionen unter der Lupe: VW muss sparen

Sparen will das Unternehmen daher bei Investitionen, Sportsponsoring und Motorsport, was mehrere Hundert Millionen Euro ergeben würde. Die neue Phaeton-Generation (ab Ende 2016) ist jedenfalls so gut wie gecancelt. Einzig eine Version mit alternativen Elektroantrieb ist noch im Gespräch, dürfte aber wohl ebenfalls eher unwahrscheinlich sein.

Denn von Focus wird Betriebsratschef (und Phaeton-Kritiker) Bernd Osterloh mit den Worten zitiert: „wenn schon Phaeton, dann als Elektro-Fahrzeug mit 800 Volt, 15 Minuten Ladezeit und 500 Kilometer Reichweite“.

Produziert wird der Phaeton seit 2002 in der berühmten Gläsernen Manufaktur Dresden. 2012 wurden 11.000 Einheiten gebaut, in den Folgejahren sank der Absatz stetig. Die Phaeton-Plattform nutzen auch die Bentley-Modelle Continental GT und Continental Flying Spur.

Update 14. Oktober 2015:
Es ist fix: Volkswagen behält den Phaeton bei, wird diesen in der neuen zweiten Generation ab Ende 2016 aber nur noch elektrisch anbieten.

Bild: Volkswagen - Quelle: spiegel.de (Phaeton-Aus), focus.de (Osterloh)


Werbung

Girokonto für null Euro

Extra: Infos zum Umweltbonus

Förderung Elektroautos und Plug-in-Hybridautos

Green-Motors.DE Kurzporträt

Green-Motors.de ist seit Ende 2010 das deutschsprachige Portal rund um alternative Fahrzeuge wie Elektroautos oder Hybride. Seither ist Green-Motors.de auf über 3.500 Seiten (Stand 11/2015) angewachsen, Tendenz steigend.

Neben täglichen Nachrichten bietet Green-Motors.de Infos zu entsprechenden Green Cars mit alternativen Elektroantrieb, Hybridtechnik oder LPG (Autogas) und CNG (Erdgas).

Sie haben Fragen, Anregungen, Wünsche? Dann schreiben Sie uns doch eine kurze Mail. Werbepartner und Sponsoren sind ebenfalls willkommen.

Green-Motors.DE Social Web

Green-Motors.de auf TwitterGreen-Motors.de auf FacebookGreen-Motors.de RSS Feed

Werbung

Green-Motors.DE Partnerseiten

100 Prozent Ökostrom

Benutzeranmeldung

Wer ist online

Zur Zeit sind 0 Benutzer und 11 Gäste online.

Eingetragen in...

Blogverzeichnisblogtotal.de

foxload.comBlogverzeichnis Bloggerei.de

Wir sind klimaneutral!