News & Infos zu Elektroautos, Hybrid, LPG & CNG

moovel lab Green Skin: Green Car (zu) wörtlich genommen

moovel lab Pilotprojekt Green Skin

Unter Green Cars versteht man in der englischen Sprache ein „grünes“ und somit sauberes Auto. Daimler hat diesen Ausdruck etwas arg wörtlich genommen: Im Rahmen des Projekts Green Skin hat man den smart quasi begrünt.

Mit dem moovel lab Pilotprojekt „Green Skin“ geht Daimler ungewöhnliche Wege und begrünt einen smart fortwo im wahrsten Sinne des Wortes. Dach, Front Heck und Seitenelemente des Cityflitzers sind tatsächlich mit - wohlgemerkt echten - Rasen überzogen. Wer nun denkt, der Green Skin Prototyp ist als Witz gedacht, der irrt. Denn der rundum begrünte smart soll zum einen „die technische Machbarkeit der Begrünung eines Fahrzeugs unter Berücksichtigung der Beibehaltung der Formensprache des Fahrzeugs“ beweisen, zum anderen die „Wirkung und Akzeptanz in der Öffentlichkeit“ testen.

Es grünt so grün: Daimler begrünt smart fortwo

Michael Kuhn, Leiter Kommunikation moovel:

„Weltweit ist ein Trend hin zur Begrünung von Fassaden zu beobachten. Mit dem Green Skin Pilotprojekt wollen wir die technische Machbarkeit der Begrünung eines Fahrzeugs testen sowie die Akzeptanz möglicher Kunden.“

Das Projekt Green Skin veranschaulicht mögliche Wirkungsbereiche, etwa die Bindung von Feinstaub, die Verbesserung der Luftqualität, die Eindämmung des „Urban Heat Island Effects“ (Hitzeinseln) oder die Steigerung der Biodiversität. Begrünt ist der smart-Cityflitzer mit Sukkulenten aus der Sedum-Familie, einjährige oder ausdauernde krautige Pflanzen. Mit seinen rund fünf Quadratmetern Grünfläche kann der smart rund sieben Kilo CO2 pro Jahr binden. Daten zum Antrieb verriet Daimler zwar keine, das „E“ auf dem „Tankdeckel“ dürfte allerdings für den Ladeanschluss des Elektroantrieb stehen.

Bild: Daimler


Werbung

Girokonto für null Euro

Extra: Infos zum Umweltbonus

Förderung Elektroautos und Plug-in-Hybridautos

Green-Motors.DE Kurzporträt

Green-Motors.de ist seit Ende 2010 das deutschsprachige Portal rund um alternative Fahrzeuge wie Elektroautos oder Hybride. Seither ist Green-Motors.de auf über 3.500 Seiten (Stand 11/2015) angewachsen, Tendenz steigend.

Neben täglichen Nachrichten bietet Green-Motors.de Infos zu entsprechenden Green Cars mit alternativen Elektroantrieb, Hybridtechnik oder LPG (Autogas) und CNG (Erdgas).

Sie haben Fragen, Anregungen, Wünsche? Dann schreiben Sie uns doch eine kurze Mail. Werbepartner und Sponsoren sind ebenfalls willkommen.

Green-Motors.DE Social Web

Green-Motors.de auf TwitterGreen-Motors.de auf FacebookGreen-Motors.de RSS Feed

Werbung

Green-Motors.DE Partnerseiten

100 Prozent Ökostrom

Benutzeranmeldung

Wer ist online

Zur Zeit sind 0 Benutzer und 11 Gäste online.

Eingetragen in...

Blogverzeichnisblogtotal.de

foxload.comBlogverzeichnis Bloggerei.de

Wir sind klimaneutral!