News & Infos zu Elektroautos, Hybrid, LPG & CNG

  • warning: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead in /var/www/web136/htdocs/includes/unicode.inc on line 349.
  • warning: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead in /var/www/web136/htdocs/includes/unicode.inc on line 349.
  • warning: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead in /var/www/web136/htdocs/includes/unicode.inc on line 349.
  • warning: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead in /var/www/web136/htdocs/includes/unicode.inc on line 349.

Renault Trezor: Rassiger Elektro-Sportwagen für Paris

Renault Trezor 2016

Elektroautos stehen bei Renault bereits einige im Autohaus. Trotzdem zeigen die Franzosen in Paris ein neues Modell, wenn auch nur als Studie. Mit dem Trezor jedenfalls stellt Renault einen rassigen Elektro-Sportwagen vor.

4,70 Meter lang und nur knapp einen Meter hoch, dazu ein rassiger Look in typischer Flunderform. Fertig ist der Renault Trezor. Eben den zeigt der Autobauer noch bis Sonntag auf dem Pariser Autosalon. Befeuert wird der flotte Gran Turismo rein elektrisch. Hierzu setzt Renault auf einen E-Motor mit 350 Pferden (260 kW) bei 380 Nm. So elektrisiert rennt der Renault Trezor trotz 1,6 Tonnen Leergewicht in unter vier Sekunden von null auf Tempo 100. Außerdem auf 200 km/h Spitze. Schneller könnte die Flunder sicher, doch dürfte die Top Speed zugunsten der Reichweite beschränkt sein. Die nennt Renault übrigens mit 300 km.

Renault Trezor: 200 km/h schnell & 300 km weit

Ansonsten zeigt der Trezor weitere Besonderheiten. Türen zum Beispiel gibt es am Zweisitzer keine. Stattdessen hebt bei Bedarf der gesamte Vorderwagen ab. So soll der Renner eine bessere Aerodynamik bekommen. Tatsächlich verspricht Renault einen cW-Wert von gerade mal 0,22. bequem dürfte der Ein- und Ausstieg dafür aber nicht sein.

Ebenfalls ins Auge stechen die großen Räder. Vorn in 21 Zoll, hinten sogar in 22 Zoll. Außerdem zeigt der Renault Trezor auffällig viel Rot. Ob im Heck in Form kurioser „Kacheln“ oder im Interieur. Das besticht zudem mit viel Leder und nur wenigen Bedienelementen. Dafür wieder mit einem eckigen Lenkrad und großen Displays. Autonom soll der Elektro-Renner ebenfalls fahren können. In Serie geht der Sportwagen trotzdem nicht. Da setzt Renault lieber weiter auf seinen Zoe, der in Paris mit einem 40-kWh-Akku gezeigt wird.

Bild & Video: Renault


Werbung

Girokonto für null Euro

Extra: Infos zum Umweltbonus

Förderung Elektroautos und Plug-in-Hybridautos

Green-Motors.DE Kurzporträt

Green-Motors.de ist seit Ende 2010 das deutschsprachige Portal rund um alternative Fahrzeuge wie Elektroautos oder Hybride. Seither ist Green-Motors.de auf über 3.500 Seiten (Stand 11/2015) angewachsen, Tendenz steigend.

Neben täglichen Nachrichten bietet Green-Motors.de Infos zu entsprechenden Green Cars mit alternativen Elektroantrieb, Hybridtechnik oder LPG (Autogas) und CNG (Erdgas).

Sie haben Fragen, Anregungen, Wünsche? Dann schreiben Sie uns doch eine kurze Mail. Werbepartner und Sponsoren sind ebenfalls willkommen.

Green-Motors.DE Social Web

Green-Motors.de auf TwitterGreen-Motors.de auf FacebookGreen-Motors.de RSS Feed

Werbung

Green-Motors.DE Partnerseiten

100 Prozent Ökostrom

Benutzeranmeldung

Wer ist online

Zur Zeit sind 0 Benutzer und 15 Gäste online.

Eingetragen in...

Blogverzeichnisblogtotal.de

foxload.comBlogverzeichnis Bloggerei.de

Wir sind klimaneutral!