News & Infos zu Elektroautos, Hybrid, LPG & CNG

Kreisel E-Golf: Doppelt so viel Reichweite wie das Original

Kreisel E-Golf

24,2 kWh bietet der VW e-Golf. Mehr geht trotzdem. Deutlich mehr. Wenn man zu den Jungs von Kreisel Electric geht. Die Österreicher Brüder haben gerade ihren E-Golf vorgestellt. Mit satten 55,7 kWh im Akku.

Ein E-Golf mit fast 56 kWh? Gibt’s nicht? Doch - bei Kreisel Electric in Österreich. Der Clou: Kreisels Akku ist weder größer noch schwerer. Zeigt also das gleiche Gewicht bei gleichen Abmessungen wie das Wolfsburger Original. Das wiegt übrigens 330 kg. Trotzdem speichert der Kreisel E-Golf 130 Prozent mehr Energie. Nämlich eben 55,7 statt nur 24,2 kWh. Logisch, dass der Kreisel E-Golf daher weiter stromern kann. Die Österreicher nennen eine Reichweite von 350 bis 430 km. Je nach Fahrweise.

Kreisel E-Golf: 55,7 kWh und Schnellladung

Zumal Kreisel via aktiver Flüssigkühlung jederzeit die optimale Arbeitstemperatur garantiert. Jede Zelle wird hierbei für sich umspült. Dabei ist das genutzte Fluid weder leitend noch brennbar. Im Extremfall wirkt die Flüssigkeit sogar brandhemmend. Das Fluid jedenfalls hält den Akku respektive die Zellen in einem Bereich zwischen 25 bis 30 Grad. So verspricht Kreisel eine längere Lebensdauer. Weil der Verschleiß durch Belastung reduziert wird.

Ebenfalls clever ist die Vorbereitung für Schnellladung mit bis zu 150 kW. Somit ist der Akku in nur 20 Minuten von 20 auf 80 Prozent geladen. Zumindest wenn die entsprechende Infrastruktur vorhanden ist. Mit der Ladung jedenfalls kommt der Kreisel E-Golf gut 300 km weit.

Warum Volkswagen einen solchen Akku übrigens nicht schon selbst verbaut, ist unklar. Kreisel will sich dazu nicht äußern. Eine technische Überlegenheit preist man jedenfalls nicht an. Vielmehr sehen die Österreicher in ihrem Akku den raschen Fortschritt in dem Bereich. Und zugegeben auch Innovation. VW selbst pimpte seinen e-Golf zuletzt auf immerhin 35,8 kWh.

Bild: Kreisel Electric - Quelle: kreiselelectric.com


Werbung

Girokonto für null Euro

Extra: Infos zum Umweltbonus

Förderung Elektroautos und Plug-in-Hybridautos

Green-Motors.DE Kurzporträt

Green-Motors.de ist seit Ende 2010 das deutschsprachige Portal rund um alternative Fahrzeuge wie Elektroautos oder Hybride. Seither ist Green-Motors.de auf über 3.500 Seiten (Stand 11/2015) angewachsen, Tendenz steigend.

Neben täglichen Nachrichten bietet Green-Motors.de Infos zu entsprechenden Green Cars mit alternativen Elektroantrieb, Hybridtechnik oder LPG (Autogas) und CNG (Erdgas).

Sie haben Fragen, Anregungen, Wünsche? Dann schreiben Sie uns doch eine kurze Mail. Werbepartner und Sponsoren sind ebenfalls willkommen.

Green-Motors.DE Social Web

Green-Motors.de auf TwitterGreen-Motors.de auf FacebookGreen-Motors.de RSS Feed

Werbung

Green-Motors.DE Partnerseiten

100 Prozent Ökostrom

Benutzeranmeldung

Wer ist online

Zur Zeit sind 0 Benutzer und 11 Gäste online.

Eingetragen in...

Blogverzeichnisblogtotal.de

foxload.comBlogverzeichnis Bloggerei.de

Wir sind klimaneutral!