News & Infos zu Elektroautos, Hybrid, LPG & CNG

  • warning: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead in /var/www/web136/htdocs/includes/unicode.inc on line 349.
  • warning: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead in /var/www/web136/htdocs/includes/unicode.inc on line 349.
  • warning: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead in /var/www/web136/htdocs/includes/unicode.inc on line 349.
  • warning: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead in /var/www/web136/htdocs/includes/unicode.inc on line 349.

Offiziell: Maserati Alfieri kommt 2020 als Elektroauto

Gerüchte sagten es schon voraus, nun ist es quasi amtlich. Der Maserati Alfieri kommt als Elektroauto. Zuvor rollt der Sportwagen aber mit einem Verbrenner in den Handel. Der Stromer folgt ein Jahr später anno 2020.

Maserati Alfieri 2014

Es ist offiziell: Maserati bringt seinen Sportler Alfieri (auch) mit Elektroantrieb. Tatsächlich ist der Maserati Alfieri EV keine Überraschung. Gerüchte gab es schon Mitte des Jahres. Wobei die „Gerüchte“ von niemand Geringen als Fiat-Chef Sergio Marchionne selbst stammten. Im Handel steht der EV aber erst 2020. Zuvor startet der Alfieri mit Verbrenner. Nämlich 2019 und somit ein Jahr vorher. Befeuert wird der rassige GranTurismo laut „Autocar“ dann von einem V6 Benziner. 2014 wurde der Alfieri als Studie sogar noch mit einem V8 gezeigt. Mit einem geplanten Start in 2016.

Maserati Alfieri: Erst V6, dann E-Motor

Der nun deutlich spätere Marktstart liegt wohl in der Technik begraben. Denn der Maserati Alfieri soll auf einer neuen Plattform aufbauen, die Verbrenner ebenso wie E-Antriebe erlaubt. Das ist billiger, als ein konventionell geplantes Modell auf Elektro umzubauen. Hinter dem Stromer steckt übrigens ein gewisser Roberto Fedeli, der zuvor am BMWi Projekt mitwirkte. Da Maserati sehr spät ins Segment der Elektroautos einsteige, müsse sich der Hersteller etwas „anderes“ einfallen lassen. Und vor allem den Käufer überzeugen.

Fedeli betont zudem, dass der Maserati Alfieri kein Tesla-Fighter wird. Denn Fedeli zufolge wären die Tesla-Stromer nicht die besten auf dem Markt. Obwohl die Kalifornier allgemein als Primus im E-Segment gelten. Maserati dagegen wolle mit Verarbeitung und Leistung überzeugen.

Bild: Maserati


Werbung

Girokonto für null Euro

Extra: Infos zum Umweltbonus

Förderung Elektroautos und Plug-in-Hybridautos

Green-Motors.DE Kurzporträt

Green-Motors.de ist seit Ende 2010 das deutschsprachige Portal rund um alternative Fahrzeuge wie Elektroautos oder Hybride. Seither ist Green-Motors.de auf über 3.500 Seiten (Stand 11/2015) angewachsen, Tendenz steigend.

Neben täglichen Nachrichten bietet Green-Motors.de Infos zu entsprechenden Green Cars mit alternativen Elektroantrieb, Hybridtechnik oder LPG (Autogas) und CNG (Erdgas).

Sie haben Fragen, Anregungen, Wünsche? Dann schreiben Sie uns doch eine kurze Mail. Werbepartner und Sponsoren sind ebenfalls willkommen.

Green-Motors.DE Social Web

Green-Motors.de auf TwitterGreen-Motors.de auf FacebookGreen-Motors.de RSS Feed

Werbung

Green-Motors.DE Partnerseiten

100 Prozent Ökostrom

Benutzeranmeldung

Wer ist online

Zur Zeit sind 0 Benutzer und 13 Gäste online.

Eingetragen in...

Blogverzeichnisblogtotal.de

foxload.comBlogverzeichnis Bloggerei.de

Wir sind klimaneutral!