News & Infos zu Elektroautos, Hybrid, LPG & CNG

Tesla Model 3: Maximal 75 kWh und 500 km Reichweite

Maximal 75 kWh, mehr wird es im Tesla Model 3 zumindest vorerst nicht geben. Das verriet Elon Musk gerade via Twitter. Das Aber folgt auf dem Fuß: Musk lässt offen, ob es den Model 3 tatsächlich mit 75 kWh gibt.

Tesla Model 3

Dass der Tesla Model 3 - die Premiere dürfte irgendwann in den nächsten Wochen sein - keinen Akku mit 100 kWh bekommt, ist längst bekannt. Nun verrät Elon Musk via Twitter, dass der Radstand ebenso wie die aktuelle Technologie maximal 75 kWh erlauben. Wobei Musk leider offen lässt, ob das Topmodell des Tesla Model 3 auch tatsächlich mit 75 kWh verkauft wird. Nach NEFZ jedenfalls würden dem Model 3 die 75 kWh für rund 500 km reichen.

Tesla Model 3: Topmodell mit 75 kWh Akku?

Offiziell ist dagegen, dass das Basismodell mindestens 300 km (und mehr) schaffen soll. Experten erwarten daher den Tesla Model 3 mit mindestens 50 oder 60 kWh. Wie Tesla Model S und Tesla Model X ist der „kleine“ Tesla wieder mit verschiedenen Akkupaketen geplant. Zum (deutschen) Preis gibt es ebenfalls noch keine Infos. In den USA sind als Basispreis rund 35.000 Dollar geplant - plus Steuern. Optisch soll der Stromer übrigens wie ein kleiner Model S ausschauen. Nur halt mit weniger Reichweite, Leistung und Features.

Bild: Tesla


Werbung

Girokonto für null Euro

Green-Motors.DE Social Web

Green-Motors.de auf TwitterGreen-Motors.de auf FacebookGreen-Motors.de RSS Feed

Werbung

Benutzeranmeldung

Wer ist online

Zur Zeit sind 0 Benutzer und 19 Gäste online.

Eingetragen in...

Blogverzeichnisblogtotal.de

foxload.comBlogverzeichnis Bloggerei.de