News & Infos zu Elektroautos, Hybrid, LPG & CNG

  • warning: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead in /var/www/web136/htdocs/includes/unicode.inc on line 349.
  • warning: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead in /var/www/web136/htdocs/includes/unicode.inc on line 349.
  • warning: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead in /var/www/web136/htdocs/includes/unicode.inc on line 349.
  • warning: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead in /var/www/web136/htdocs/includes/unicode.inc on line 349.

Polestar Coupé? Gerücht um 600-PS-Plug-in für IAA

Gerade verkündete Volvo den Ausbau seiner Marke Polestar zu einem Elektroauto-Label. Schon könnte das erste Modell anstehen. Einem Gerücht zufolge zeigen die Schweden auf der IAA 2017 ein Coupé mit einem 600 PS starken Plug-in-Hybrid.

Volvo Concept Coupé 2013

Enthüllt Polestar auf der IAA 2017 (14. bis 24. Sept.) sein erstes Modell? Möglich, meint die britische Autocar. Demnach könnten die Schweden in Frankfurt ein flottes Coupé vorstellen, dass von einem „rund 600 PS“ starken Plug-in-Hybrid befeuert ist. Das würde durchaus passen. Schließlich hat Volvo gerade erst den Ausbau des Tuners zu einer eigenständigen Marke vermeldet. Und zwar für Elektroautos.

Polestar Coupé auf Basis des Volvo S60 2018?

Das Volvo Coupé soll jedenfalls - neben dem Hybrid -mit einer Karosserie aus Carbon glänzen. Volvo bzw. die chinesische Mutter Geely entwickeln zudem gerade zwei neue Plattformen. Eine für große Fahrzeuge sowie eine zweite für kleine Fahrzeuge. Eines der ersten Modelle auf diesen neuen Plattformen ist wohl der neue Volvo S60, der 2018 kommen dürfte. Die Mittelklasse könnte dann gleich für ein Polestar-Coupe herhalten.

Der Plug-in-Hybrid wäre ebenfalls schon vorhanden. Schließlich bietet Volvo seine Modelle XC90, XC60 sowie S90 und V90 längst als T8 Twin Engine an. Jeweils mit einem zwei Liter großen Benziner plus Elektroantrieb, was im Fazit 300 kW bzw. 407 PS bedeutet. Laut Autocar will Polestar jedoch mehr elektrische Power generieren. Diese soll dann mehr Performance bringen. Neben dem Coupé zeigt Polestar auf der IAA angeblich sogar noch ein zweites Modell. Zu diesem liegen Autocar aber noch keine weiteren Infos vor.

Ein Power-Coupé war übrigens schon für 2017 „versprochen“. Ebenfalls mit einem 600 PS starken Plug-in, dafür unter Volvo Branding. Eine Vorschau gab es bereits 2013 mit dem Volvo Concept Coupé - und einem 400-PS-Hybrid. Möglich, dass der Renner nun als Polestar kommt.

Bild: Volvo - Quelle: autocar.co.uk


Werbung

Girokonto für null Euro

Extra: Infos zum Umweltbonus

Förderung Elektroautos und Plug-in-Hybridautos

Green-Motors.DE Kurzporträt

Green-Motors.de ist seit Ende 2010 das deutschsprachige Portal rund um alternative Fahrzeuge wie Elektroautos oder Hybride. Seither ist Green-Motors.de auf über 3.500 Seiten (Stand 11/2015) angewachsen, Tendenz steigend.

Neben täglichen Nachrichten bietet Green-Motors.de Infos zu entsprechenden Green Cars mit alternativen Elektroantrieb, Hybridtechnik oder LPG (Autogas) und CNG (Erdgas).

Sie haben Fragen, Anregungen, Wünsche? Dann schreiben Sie uns doch eine kurze Mail. Werbepartner und Sponsoren sind ebenfalls willkommen.

Green-Motors.DE Social Web

Green-Motors.de auf TwitterGreen-Motors.de auf FacebookGreen-Motors.de RSS Feed

Werbung

Green-Motors.DE Partnerseiten

100 Prozent Ökostrom

Benutzeranmeldung

Wer ist online

Zur Zeit sind 0 Benutzer und 5 Gäste online.

Eingetragen in...

Blogverzeichnisblogtotal.de

foxload.comBlogverzeichnis Bloggerei.de

Wir sind klimaneutral!