News & Infos zu Elektroautos, Hybrid, LPG & CNG

Volvo S60 III (2019): Neue Limousine ohne Diesel

Dass die neue Mittelklasse-Limousine ohne Diesel kommt, ist bereits seit Mai offiziell. Nun ist der neue Volvo S60 III auch endlich enthüllt. Marktstart ist 2019 mit zwei Benzinern sowie zwei Plug-in-Hybriden.

Volvo S60 T8 Twin Engine 2019

In Genf zeigte Volvo den neuen V60. Nun folgt die dazu passende Limo. Und zwar der neue S60 dritter Generation. Das Aber folgt prompt: Ist der V60 Kombi als Benziner, Diesel und (Plug-in)Hybrid erhältlich, streicht Volvo im S60 III den Selbstzünder. Diesel gibt es keinen mehr. Stattdessen setzen die Schweden auf Benziner und Plug-in-Hybrid.

Kein Diesel mehr im Volvo S60 III (2019)

Volvo macht damit tatsächlich Ernst. Erstens wollen die Schweden ab 2019 keine reinen Verbrenner mehr verkaufen. Zweitens entwickelt Volvo keine neue Diesel-Generation mehr. Dafür setzt Volvo auf Elektrifizierung. Sprich: Mildhybrid, Plug-in-Hybrid sowie reine Elektroautos.

Håkan Samuelsson, Präsident und CEO von Volvo Cars

„Unsere Zukunft ist elektrisch und wir werden keine neue Generation von Dieselmotoren mehr entwickeln. Wir werden Autos mit Verbrennungsmotoren auslaufen lassen, Benzin-Hybrid-Versionen sind zukünftig unser Angebot in der Transformationsphase auf dem Weg zu einer vollständigen Elektrifizierung. Der neue Volvo S60 markiert dabei den nächsten Schritt.“

Volvo S60 III erstes Modell ohne Diesel

Entsprechend ist die Neuauflage des S60 die erste Umsetzung der Strategie. Sowie der erste Volvo ohne Diesel überhaupt. Außerdem ist der neue S60 der erste Volvo, dessen Produktion in den USA erfolgt. Starten soll diese übrigens im Herbst in einem neuen Werk in Charleston (South Carolina). Marktstart ist dann Anfang 2019. Nach Deutschland kommt die neue Mittelklasse wohl sogar erst im Juni 2019. Optisch folgt die Limo wenig überraschend dem Design des Kombis. Auch die Basis ist entsprechend die gleiche, nämlich die Skalierbare Produkt-Architektur (kurz SPA). Diese nutzen bereits V60, XC60 sowie die 90er Modelle. Sprich: Volvo XC90 sowie Volvo V90 und S90.

Als Antriebe sind vorerst die zwei Drive-E Benziner T5 und T6 sowie zwei Plug-in-Hybride gesetzt. Die Benziner leisten 184 kW (250 PS) bzw. 228 kW (310 PS). Während der T5 mit Frontantrieb gepaart ist, rollt der T6 mit Allrad (AWD) vom Band. Die Plug-in-Hybride T6 Twin Engine und T8 Twin Engine AWD liefern 250 kW (340 PS) bzw. 287 kW (390 PS). Ein spezielles Tuning von Polestar pimpt (vorerst nur) den T8 Twin Engine um weitere 11 kW/15 PS. Außerdem enthält das Tuning Optimierungen an Rädern, Bremsen, Lenkung, Fahrwerk sowie Motor- und Getriebesteuerung. Später soll der S60 zudem als Mildhybrid verfügbar sein. Diese dürften sicher schon 2019 folgen, wenn der reine Verbrenner Vergangenheit sein soll.

Alle Infos zum neuen Volvo S60 III (2019) finden Sie auf Auto&Motors.

Bild & Video: Volvo


Werbung

Girokonto für null Euro

Extra: Infos zum Umweltbonus

Förderung Elektroautos und Plug-in-Hybridautos

Green-Motors.DE Kurzporträt

Green-Motors.de ist seit Ende 2010 das deutschsprachige Portal rund um alternative Fahrzeuge wie Elektroautos oder Hybride. Seither ist Green-Motors.de auf über 3.500 Seiten (Stand 11/2015) angewachsen, Tendenz steigend.

Neben täglichen Nachrichten bietet Green-Motors.de Infos zu entsprechenden Green Cars mit alternativen Elektroantrieb, Hybridtechnik oder LPG (Autogas) und CNG (Erdgas).

Sie haben Fragen, Anregungen, Wünsche? Dann schreiben Sie uns doch eine kurze Mail. Werbepartner und Sponsoren sind ebenfalls willkommen.

Green-Motors.DE Social Web

Green-Motors.de auf TwitterGreen-Motors.de auf FacebookGreen-Motors.de RSS Feed

Werbung

Green-Motors.DE Partnerseiten

100 Prozent Ökostrom

Benutzeranmeldung

Wer ist online

Zur Zeit sind 0 Benutzer und 6 Gäste online.

Eingetragen in...

Blogverzeichnisblogtotal.de

foxload.comBlogverzeichnis Bloggerei.de

Wir sind klimaneutral!