News & Infos zu Elektroautos, Hybrid, LPG & CNG

  • warning: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead in /var/www/web136/htdocs/includes/unicode.inc on line 349.
  • warning: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead in /var/www/web136/htdocs/includes/unicode.inc on line 349.
  • warning: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead in /var/www/web136/htdocs/includes/unicode.inc on line 349.
  • warning: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead in /var/www/web136/htdocs/includes/unicode.inc on line 349.

ePrix New York I: Doppelsieg für Audi, Titel für Vergne

Was für ein Rennen: Der erste Lauf zum ePrix New York 2018 brachte nicht nur pure Spannung, sondern obendrein einen Doppelsieg für Audi und den Titel für Jean-Eric Vergne. Hier die Ergebnisse...

ePrix New York 2018 Lauf !

Schon das Qualifying war Hammer. Vergne raste zur Bestzeit, wurde später aber ebenso wie sein Teamkollege Andre Lotterer disqualifiziert. Die Techeetahs hatten auf ihrer schnellsten Runde zu viel Energie abgerufen. So erbte Sébastien Buemi die Pole. Dahinter: Mitch Evans, Nicolas Prost, Jerome d’Ambrosio und Daniel Abt. Maro Engel startete von acht, Nick Heidfeld von zehn, Lucas di Grassi von elf. Turvey musste seinen Start komplett absagen, der Brite brach sich bei einem Unfall im freien Training die linke Hand.

Kaum gingen die 20 Elektroautos ins Rennen, krachten die Dragons ineinander. Evans kam sogar gar nicht vom Fleck und musste schon bald komplett aufgeben. Derweil blieb Buemi in Front, gefolgt nun von Prost. Doch dahinter drehte Abt auf, der auch schon bald Prost von Platz zwei verdrängte. Nur wenige Minuten später schnappe sich der Berlin-Sieger den führenden Buemi. Di Grassi, Bird, Vergne und Lotterer machten ebenfalls Platz für Platz gut. Trotzdem konnte JEV irgendwann seinen ärgsten Rivalen Bird überholen.

ePrix New York I: Zweikampf der Audis

Bis zum Boxenstopp lag di Grassi bereits auf Platz zwei - vier Sekunden hinter Abt. Die Stopps wurden ebenfalls heiß. Heidfeld raste gerade los, als sein Teamkollege Rosenqvist hereinkam. Der Schwede musste mitten in der Fastlane bremsen und blieb sogar komplett stehen. Noch ärger traf es Piquet: Kaum in den anderen Boliden gewechselt, streikte dessen Technik, Aus.

Der weitere Verlauf des ePrix New York I wurde dann quasi zur Nebensache: die Auto-Piloten rangelten um die Führung. Di Grassi war längst an Abt dran, der sich prompt einen kleinen Fehler leistete. Di Grassi ließ sich nicht zwei Mal bitten und ging am Ende der langen Gerade vorbei. Das gab Stunk: Nach dem Rennen erklärte Abt, dass es vom Team die Oder gab, keine Risiken einzugehen und die Positionen zu halten. Abt blieb daher dran, kam aber nicht mehr an di Grassi vorbei. Zumal in den letzten Runden wegen einem Unfall von Lynn auch noch das Safety Car auf die Strecke kam. So siegte di Grassi nach Zürich zum zweiten Mal in Folge vor seinem Teamkollegen und Buemi. Vergne dagegen reichte Platz fünf, um den Titel vorzeitig fix zu machen.

ePrix New York 2018 Lauf I: Endergebnis

  1. Lucas di Grassi (Audi), 43 Runden
  2. Daniel Abt (Audi), +0,965 s (FL)
  3. Sébastien Buemi (Renault e.dams), +2,583 s (PP)
  4. Tom Dillmann (Venturi), +4,090
  5. Jean-Eric Vergne (Techeetah), +4,679 s
  6. Nick Heidfeld (Mahindra), +5,142 s
  7. Andre Lotterer (Techeetah), +5,810 s (FL)
  8. Maro Engel (Venturi), +6,312 s
  9. Sam Bird (Virgin), +6,833 s
  10. Nicolas Prost (Renault e.dams), +8,389 s
  11. Antonio Felix da Costa (Andretti), +9,114 s
  12. Stéphane Sarrazin (Andretti), +13,242 s
  13. Jerome d’Ambrosio (Dragon), +13,805 s
  14. Felix Rosenqvist (Mahindra), +35,452 s

  • Luca Filippi (NIO), DNF
  • Alex Lynn (Virgin), DNF
  • Nelson Piquet jr. (Jaguar), DNF
  • Jose Maria Lopez (Dragon), DNF
  • Mitch Evans (Jaguar), DNF

PP = Pole Position, FL = Fastest Lap (schnellste Rennrunde)

Formel E 2017/2018: Punktestand Fahrer

Nach elf von zwölf Rennen

Der Titel ist wie gesagt vergeben, JEV mit 31 Punkten Vorsprung rechnerisch nicht mehr einholbar. Dafür hat di Grassi durchaus noch Chancen auf Platz zwei.

  1. Jean-Eric Vergne: 173
  2. Sam Bird: 142
  3. Lucas di Grassi: 126
  4. Sébastien Buemi: 110
  5. Daniel Abt: 104
  6. Felix Rosenqvist: 86
  7. Andre Lotterer: 62
  8. Mitch Evans: 60
  9. Oliver Turvey: 46
  10. Nelson Piquet jr: 45
  11. Nick Heidfeld: 38
  12. Maro Engel: 31
  13. Edoardo Mortara: 29
  14. Jerome d’Ambrosio: 27
  15. Antonio Felix da Costa: 20
  16. Alex Lynn: 17
  17. Jose Maria Lopez: 14
  18. Tom Dillmann: 12
  19. Nicolas Prost: 8
  20. Tom Blomqvist: 4
  21. Luca Filippi: 1
  22. Stéphane Sarrazin: 0
  23. Kamui Kobayashi: 0
  24. Ma Qing Hua: 0
  25. Neel Jani: 0

Formel E 2017/2018: Punktestand Teams

Nach elf von zwölf Rennen

Bei den Teams geht es dagegen noch um die Krone: Techeetah und Audi trennen gerade einmal fünf Punkte. Renault konnte im ersten Lauf zudem Jaguar überholen.

  1. Techeetah: 235
  2. Audi Abt: 230
  3. DS Virgin: 159
  4. Mahindra: 124
  5. Renault e.dams: 118
  6. Jaguar: 105
  7. Venturi: 72
  8. NIO: 47
  9. Dragon: 41
  10. Andretti: 24

Der letzte bzw. zweite Lauf zum ePrix New York 2018 steigt heute.

Bild & Video: Formula E Holdings


Werbung

Girokonto für null Euro

Extra: Infos zum Umweltbonus

Förderung Elektroautos und Plug-in-Hybridautos

Green-Motors.DE Kurzporträt

Green-Motors.de ist seit Ende 2010 das deutschsprachige Portal rund um alternative Fahrzeuge wie Elektroautos oder Hybride. Seither ist Green-Motors.de auf über 3.500 Seiten (Stand 11/2015) angewachsen, Tendenz steigend.

Neben täglichen Nachrichten bietet Green-Motors.de Infos zu entsprechenden Green Cars mit alternativen Elektroantrieb, Hybridtechnik oder LPG (Autogas) und CNG (Erdgas).

Sie haben Fragen, Anregungen, Wünsche? Dann schreiben Sie uns doch eine kurze Mail. Werbepartner und Sponsoren sind ebenfalls willkommen.

Green-Motors.DE Social Web

Green-Motors.de auf TwitterGreen-Motors.de auf FacebookGreen-Motors.de RSS Feed

Werbung

Green-Motors.DE Partnerseiten

100 Prozent Ökostrom

Benutzeranmeldung

Wer ist online

Zur Zeit sind 0 Benutzer und 17 Gäste online.

Eingetragen in...

Blogverzeichnisblogtotal.de

foxload.comBlogverzeichnis Bloggerei.de

Wir sind klimaneutral!