News & Infos zu Elektroautos, Hybrid, LPG & CNG

Fiat Grand Panda 2024: Neuauflage als Elektro & Hybrid

Kantig war er schon immer und das bleibt auch so. Fiat zeigt die erste Bilder des neuen Panda. Der Clou: Der Fiat Grande Panda 2024 kommt - zumindest vorerst - als reiner Stromer und Hybrid. Erste (magere) Infos...

Fiat Grande Panda 2024

Das Design: ikonisch. Zumindest laut Fiat. Wobei die Italiener damit gar nicht mal falsch liegen. Denn eine „klare Kante“ zeigte der Panda vor allem in seiner Erstauflage vom Typ 141 von 1980 bis 2003. Nummer vier folgt somit der Tradition, ist aber dennoch modern. Laut Fiat stellt das Modell jedenfalls eine „fünftürige Steilhecklimousine“, die „ideal für moderne Familien und das anspruchsvolle urbane Umfeld“ ist.

Steilhecklimousine auf Smart Car Platform

Die Basis des neuen Fiat Grande Panda 2024 stellt die Smart Car Platform. Diese erlaubt unterschiedliche Antriebstechnologien und ist in allen Regionen der Welt einsetzbar. Soll heißen: Europa, Naher Osten, Afrika. So oder so: Zum Start gibt es den Fiat Grande Panda mit Elektroantrieb sowie als Hybrid. Konkrete Zahlen nennt Fiat allerdings noch keine.

Bekannt ist dafür die Länge von 3,99 m. Somit bliebt der kantige Fünfsitzer unter der 4-m-Marke. Ansonsten sind Design und Silhouette klar am historischen Vorläufer aus den 1980ern angelehnt. Was laut Fiat die Dachreling noch verstärkt. Ebenfalls an den klassischen Fiat Panda 4x4 erinnern die dreidimensionalen Schriftzüge PANDA auf den Türflächen. Schwarze, quadratische Elemente in den C-Säulen weisen gar einen 3D-Effekt auf. Je nach Blickwinkel zeigen sie das Wort FIAT bzw. das bekannte Fiat-Logo aus vier Balken.

Fiat Grande Panda 2024: Hommage an Urahn

Die Front zeigt einen progressiven, quadratischen Kühlergrill mit senkrechten Linien. Ein optischer Unterfahrschutz soll den Italiener robust wirken lassen. Die Signatur des Tagfahrlichts besteht aus horizontalen Pixeln mit einem Schachbrettmuster. Auch das Heck ist markant. Der Schriftzug FIAT auf der Heckklappe ist einmal mehr eine Hommage an den historischen Panda. Kontakt zur Straße garantieren Leichtmetallfelgen in 17 Zoll mit Diamantschliff. Das zentrale X auf den Rädern zitiert Geometrien der 1980er Jahre und kombiniert sie mit einem futuristischen Stil.

Preise und Marktstart hält Fiat noch geheim.

Bild: Fiat / Stellantis


Werbung

Girokonto für null Euro

Green-Motors.DE Social Web

Green-Motors.de auf TwitterGreen-Motors.de auf FacebookGreen-Motors.de RSS Feed

Werbung

Benutzeranmeldung

Wer ist online

Zur Zeit sind 1 Benutzer und 16 Gäste online.

Benutzer online

  • menace

Eingetragen in...

Blogverzeichnisblogtotal.de

foxload.comBlogverzeichnis Bloggerei.de