News & Infos zu Elektroautos, Hybrid, LPG & CNG

  • warning: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead in /var/www/web136/htdocs/includes/unicode.inc on line 349.
  • warning: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead in /var/www/web136/htdocs/includes/unicode.inc on line 349.
  • warning: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead in /var/www/web136/htdocs/includes/unicode.inc on line 349.
  • warning: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead in /var/www/web136/htdocs/includes/unicode.inc on line 349.

Dacia Sandero LPG

Bereits seit Ende 2009 stellt Dacia mit dem Sandero LPG ein Autogas-Modell auf die Räder, anfangs allerdings noch mit dem 1,4-Liter-MPI-Benziner. Auf dem Pariser Autosalon 2010 aber betrat bereits der neue Dacia Sandero LPG - ausgenommen der Sandero Stepway - die Autogas-Bühne, wobei der eigentliche Kleinwagen natürlich der gleiche blieb.

Der Motor respektive Autogasantrieb aber war und ist neu, statt auf den MPI mit 1,4 Litern baut der „neue“ Dacia Sandero LPG auf einen 1,2-Liter-Benziner. Sinn macht der kleine Autogas-Dacia für den Hersteller allemal, allein Ende 2010 waren 43 Prozent aller Neuzulassungen des Sandero als Autogasautos gehalten.

Sandero LPG: Neuer LPG-Motor in 2010

2010 jedenfalls schickte die rumänische Renault-Tochter den Dacia Sandero LPG mit neuen Motor ins Rennen, ab sofort sorgt der 1.2 16V LPG 75 für Power. Gegenüber dem 1.4 MPI LPG emittiert der neue Dacia Sandero LPG noch einmal einige Gramm CO2 pro Kilometer weniger und kommt nun auf 122 Gramm im Autogasantrieb (139 Gramm im Benzinmodus).

Bei der Leistung hingegen änderte sich im neuen Dacia Sandero LPG nichts, auch der 1.2 LPG kommt auf 72 PS im Autogasmodus respektive 75 PS im Benzinmodus. Von der Höchstgeschwindigkeit schafft der Dacia Sandero LPG 158 (Autogas) oder 161 km/h (Benzin) Spitze, die 100 km/h knackt der kleine LPG-Rumäne in 15,2 (Autogas) oder 14,5 Sekunden (Benzin).

Dacia Sandero LPG: Autogas-Technik ab Werk

Der Gastank mit 34 Liter Fassungsvermögen (Reichweite 470 km) ist autogas-typisch in der Reserveradmulde integriert, nimmt also keinen Platz im Kofferraum weg, außerdem stehen dem bivalenten Antrieb zusätzlich 50 Liter Benzin (Reichweite 830 km) als Kraftstoff zur Verfügung - selbstredend ist Autogas billiger. Per simplen Knopfdruck ist der Antrieb jederzeit selbst wählbar, angeboten wird der Dacia Sandero LPG in den zwei (höheren) Ausstattungen Ambiance und Lauréate.

Kostenpunkt für den Dacia Sandero LPG sind somit 10.190 Euro (Ambiance) oder 11.190 Euro (Lauréate), der LPG-Aufpreis zum „reinen“ Benziner 1.2 16V 75 beträgt jeweils 2.200 Euro - Geld, das über den günstigeren Kraftstoff erst einmal wieder eingefahren werden muss!

Autogas versus Benzin: Betriebskosten

2.200 Euro Aufpreis für die Autogasanlage müssen also wieder „rein“, der (kombinierte) Verbrauch und Literpreis (Stand Juni 2011: 1,52 Euro Super, 0,71 Euro Autogas) geben Aufschluss. Der Verbrauch des Dacia Sandero LPG jedenfalls beträgt 6,0 Liter im Benzinmodus beziehungsweise 7,6 Liter im Autogasmodus, ergo kosten 100 Kilometer 9,12 Euro (Benzin) oder 5,40 Euro (Autogas), die Ersparnis liegt somit bei 3,72 Euro.

Tatsächlich ist die Ersparnis eher mager, auf 1.000 Kilometer ergeben sich somit gerade mal 37,20 Euro weniger Kosten als mit dem reinen 1.2 16V 75 Benziner, um die 2.200 Euro Aufpreis zu amortisieren sind über 59.000 Kilometer nötig. Für Otto Normal bedeutet das gut vier bis fünf Jahre bei 12.000 bis 15.000 Kilometer jährlicher Fahrleistung...

Datenblatt: Technische Daten Dacia Sandero LPG

  • Klasse: Kleinwagen
  • Karosserie: Steilheck, Fünftürer
  • Länge: 4.020 mm
  • Breite: 1.746 mm
  • Höhe: 1.534 mm
  • Radstand: 2.588 mm
  • Gewicht: 1.142 kg
  • Motor: Vierzylinder-Benziner LPG
  • Hubraum: 1,2 l, 1.149 ccm
  • Leistung: 55/75 kW/PS; 53/72 kW/PS Benzin/LPG
  • Drehmoment: 107/103 Nm Benzin/LPG (bei 4.250 U/min)
  • Spitze: 161/158 km/h Benzin/LPG
  • 0 - 100 km/h: 14,5/15,2 s Benzin/LPG
  • Reichweite: 830/470/1.300 km Benzin/LPG/gesamt
  • Tank: 50/34 l Benzin/LPG
  • Verbrauch: Super (ROZ 95)/Autogas (LPG, Flüssiggas)
  • innerorts: 8,0/10,2 l/100 km Super/LPG
  • außerorts: 5,1/6,5 l/100 km Super/LPG
  • kombiniert: 6,0/7,6 l/100 km Super/LPG
  • CO2: 139/122 g/km (kombiniert)
  • Getriebe: 5-Gang-Schaltgetriebe
  • Abgasnorm: Euro 5
  • Preis: ab 10.190 Euro
  • Versicherung: KH 18/VK 17/TK 16
  • Kfz-Steuer: 28 Euro pro Jahr

Werbung

Girokonto für null Euro

Extra: Infos zum Umweltbonus

Förderung Elektroautos und Plug-in-Hybridautos

Green-Motors.DE Kurzporträt

Green-Motors.de ist seit Ende 2010 das deutschsprachige Portal rund um alternative Fahrzeuge wie Elektroautos oder Hybride. Seither ist Green-Motors.de auf über 3.500 Seiten (Stand 11/2015) angewachsen, Tendenz steigend.

Neben täglichen Nachrichten bietet Green-Motors.de Infos zu entsprechenden Green Cars mit alternativen Elektroantrieb, Hybridtechnik oder LPG (Autogas) und CNG (Erdgas).

Sie haben Fragen, Anregungen, Wünsche? Dann schreiben Sie uns doch eine kurze Mail. Werbepartner und Sponsoren sind ebenfalls willkommen.

Green-Motors.DE Social Web

Green-Motors.de auf TwitterGreen-Motors.de auf FacebookGreen-Motors.de RSS Feed

Werbung

Green-Motors.DE Partnerseiten

100 Prozent Ökostrom

Benutzeranmeldung

Wer ist online

Zur Zeit sind 0 Benutzer und 19 Gäste online.

Eingetragen in...

Blogverzeichnisblogtotal.de

foxload.comBlogverzeichnis Bloggerei.de

Wir sind klimaneutral!