News & Infos zu Elektroautos, Hybrid, LPG & CNG

Skoda Octavia LPG

Auf Basis seiner beliebten Mittelklasse Octavia stellt der tschechische Autobauer Skoda seit Mitte 2011 - wieder - ein Autogas-Modell auf die Räder, das es tatsächlich schon einmal gab, nämlich von September 2009 bis September 2010.

Wegen der ab Januar 2011 strengeren Euro-5-Abgasnorm wurde der Skoda Octavia LPG Ende 2010 gestrichen, just mit neuen (Euro-5)Motor feiert die Autogas-Version ihre Rückkehr. Dem Fan ist natürlich bekannt, dass LPG für „Liquified Petroleum Gas“ steht, gern auch als Autogas oder Flüssiggas umschrieben...

Skoda Octavia LPG: Limousine und Kombi

Egal ob Limousine oder Kombi, der neue Skoda Octavia LPG wird in beiden Karosserieversionen zu haben sein. Außerdem stehen drei Ausstattungen parat, nämlich Classic, Ambiente und Elegance, die L&K-Ausstattung aus dem konventionellen Octavia gibt es nicht.

Der zusätzliche Autogas-Tank mit 44 Liter ist in der Mulde des Reserverads eingebaut, weswegen das Reserverad natürlich wegfällt. Die Instrumententafel zeigt außerdem den Restgas-Bestand an. Ist der Gastank leer, fährt der Skoda Octavia LPG ohne jedes Problem und automatisch mit Benzin (Tank: 55 Liter) weiter, der bivalente Motor kann mit beiden Kraftstoffen befeuert werden.

Octavia LPG-Version: Autogas und Benzin

Apropos Motor: Zum Einsatz im Skoda Octavia LPG kommt ein 1,6-Liter-Benziner, der im Benzinbetrieb 102 PS (75 kW) leistet, im Autogasmodus 98 PS (72 kW). Im kombinierten Verbrauch zeigt die 1,6-Liter-Maschine 7,2 Liter auf 100 Kilometer im Benzinmodus oder 9,2 Liter im Autogasantrieb. Trotz des LPG-Mehrverbauchs sind im Autogasmodus die CO2-Emissionen mit 149 Gramm pro Kilometer um zwölf Prozent oder genau 19 Gramm gesenkt (Benzin 168 g/km).

Geschaltet wird über ein manuelles 5-Gang-Schaltgetriebe, per simplen Knopfdruck kann der Fahrer jederzeit selbst die Antriebsart - Autogas oder Benzin - seines Autogasautos wählen. Die Spitze des Skoda Octavia LPG liegt je nach Antrieb bei 190 (Benzin) oder 186 Stundenkilometer (Autogas), die Beschleunigung von null auf 100 km/h bei 12,8 (Benzin) oder 12,9 Sekunden (Autogas).

Skoda Octavia LPG: Aufpreis zum Benziner

Letzten Endes für den Käufer interessant dürfte wohl der Preis sein, der aktuell (ab) 18.240 Euro beträgt. Gegenüber dem konventionellen 1,6-Liter-Benziner mit 102 PS kostet der Skoda Octavia LPG lediglich 1.600 Euro mehr. Die Kombiversion kostet als LPG ab 19.190 Euro, der vergleichbare Benziner hingegen 17.590 Euro, womit der Aufpreis des Skoda Octavia LPG Combi ebenfalls 1.600 Euro beträgt.


Werbung

Girokonto für null Euro

Extra: Infos zum Umweltbonus

Förderung Elektroautos und Plug-in-Hybridautos

Green-Motors.DE Kurzporträt

Green-Motors.de ist seit Ende 2010 das deutschsprachige Portal rund um alternative Fahrzeuge wie Elektroautos oder Hybride. Seither ist Green-Motors.de auf über 3.500 Seiten (Stand 11/2015) angewachsen, Tendenz steigend.

Neben täglichen Nachrichten bietet Green-Motors.de Infos zu entsprechenden Green Cars mit alternativen Elektroantrieb, Hybridtechnik oder LPG (Autogas) und CNG (Erdgas).

Sie haben Fragen, Anregungen, Wünsche? Dann schreiben Sie uns doch eine kurze Mail. Werbepartner und Sponsoren sind ebenfalls willkommen.

Green-Motors.DE Social Web

Green-Motors.de auf TwitterGreen-Motors.de auf FacebookGreen-Motors.de RSS Feed

Werbung

Green-Motors.DE Partnerseiten

100 Prozent Ökostrom

Benutzeranmeldung

Wer ist online

Zur Zeit sind 0 Benutzer und 9 Gäste online.

Eingetragen in...

Blogverzeichnisblogtotal.de

foxload.comBlogverzeichnis Bloggerei.de

Wir sind klimaneutral!