News & Infos zu Elektroautos, Hybrid, LPG & CNG

ANZEIGE

LMP1 2016: Nissan sagt Sayonara - Comeback in Saison 2017?

Nissan GT-R LM Nismo 2015

Es war nach dem Debakel in Le Mans abzusehen: Nissan zieht sich aus der WEC respektive LMP1 zurück und sagt recht kleinlaut Sayonara. Wobei ein Comeback nicht ausgeschlossen scheint, redet Nissan doch nur von der Saison 2016.

Nissan zieht den berühmten Stecker, nämlich für seinen LMP1-Renner GT-R LM Nismo in der WEC 2016. Seinen radikalen Boliden mit Frontmotor und Frontantrieb - die Konkurrenz von Audi, Porsche und Toyota setzt auf Heckantrieb - bekam Nissan selbst nach etlichen Umbauten nicht in den Griff. Zwar erzielte der japanische Autobauer durchaus Fortschritte, die aber konnten den Vorstand wohl nicht überzeugen.

Aus und vorbei: Nissan verabschiedet sich aus LMP1

Bei den 24 Stunden von Le Mans 2015 - der Sieg ging überraschend an die Porsche-Rookies Bamber, Hülkenberg und Tandy - sprachen die Japaner hingegen noch vollmundig vom Sieg. Im Rennen gurkten die Nissan GT-R LM Nismo dann aber chancenlos hinterher und hatten sogar mit den LMP2-Rennern zu kämpfen. Von drei Hybridautos erreichte nur eines das Ziel, und das mit über 150 (!) Runden Rückstand auch noch außerhalb der Wertung. Probleme gab es vor allem mit dem zu schweren Hybridantrieb, dessen Elektro-Boost in Le Mans nicht mal zum Einsatz kam.

Executive Vice President Andrew Palmer wechselte nach dem LMP1-Debakel zu Aston Martin, Nismo-Marketingchef Darren Cox musste ebenfalls gehen. 2016 ist Nissan übrigens weiterhin als Motorenlieferant in der LMP2 und LMP3 aktiv. In der Pressemitteilung redet Nissan zudem nur von einem LMP1-Rückzug in der Saison 2016. Ein Comeback anno 2017 scheint somit durchaus möglich, gilt aber als unwahrscheinlich.

Bild: Nissan


Kommentare

Kommentar hinzufügen

Der Inhalt dieses Feldes wird nicht öffentlich zugänglich angezeigt.

Extra: Alle Antworten zur Prämie

Förderung Elektroautos und Plug-in-Hybridautos

Green-Motors.DE Social Web

Green-Motors.de auf TwitterGreen-Motors.de auf FacebookGreen-Motors.de RSS Feed

Werbung

Green-Motors.DE Kurzporträt

Green-Motors.de ist seit Ende 2010 das deutschsprachige Portal rund um alternative Fahrzeuge wie Elektroautos oder Hybride. Seither ist Green-Motors.de auf über 3.500 Seiten (Stand 11/2015) angewachsen, Tendenz steigend.

Neben täglichen Nachrichten bietet Green-Motors.de Infos zu entsprechenden Green Cars mit alternativen Elektroantrieb, Hybridtechnik oder LPG (Autogas) und CNG (Erdgas).

Sie haben Fragen, Anregungen, Wünsche? Dann schreiben Sie uns doch eine kurze Mail. Werbepartner und Sponsoren sind ebenfalls willkommen.

Neueste Kommentare

Green-Motors.DE Partnerseiten

MotorMaxime.de
100 Prozent Ökostrom

Benutzeranmeldung

Wer ist online

Zur Zeit sind 0 Benutzer und 6 Gäste online.

Eingetragen in...

Blogverzeichnisblogtotal.de

foxload.comBlogverzeichnis - Bloggerei.de