News & Infos zu Elektroautos, Hybrid, LPG & CNG

Genf: Renault zeigt optimierten Zoe mit 240 km Reichweite

Mit dem Zoe stellt Renault seinen erfolgreichsten Stromer, welcher wenig überraschend auch auf dem aktuellen Genfer Autosalon (bis 15. März) dabei ist. Tatsächlich zeigen die Franzosen sogar einen optimierten Zoe - mit mehr Reichweite.

Renault Zoe 2013

Renault präsentiert in Genf eine modifizierte Variante seines Zoe, die laut NEFZ künftig bis zu 240 Kilometer (+30 km) Reichweite erlaubt. Damit stromert der rein elektrische Franzose 14 Prozent weiter als bisher, was Renault mit einem komplett neuen E-Motor ermöglicht. Tatsächlich ist der Elektroantrieb des Renault Zoe noch einmal deutlich kompakter gebaut, was Gewicht einspart. Obendrein hat Renault das Motormanagement nachgebessert.

R240: Renault verpasst Zoe neuen Elektromotor

Der R240 getaufte E-Motor ist eine reine Eigenentwicklung des Autobauers. Außerdem preist Renault seinen optimierten Zoe als das nun reichweitenstärkste Modell seiner Klasse. Verbessert wurde auch das Chameleon-Ladesystem des Renault Zoe, das an der heimischen Steckdose für eine schnellere Ladung sorgt - Renault verspricht ein Verkürzung der Ladezeit um zehn Prozent.

Weitere Entwicklungen seiner Elektroautos hat Renault ebenfalls schon im Blick. So will Renault vor allem bei (E)Motoren und Akkus nachbessern, was natürlich wieder die Reichweite erhöht. Neues Know-how verspricht sich der französische Autobauer von seinem Engagement in der Formel E, in welcher Renault gerade als einer von acht Herstellern bestätigt wurde.

Bild: Renault


Werbung

Girokonto für null Euro

Green-Motors.DE Social Web

Green-Motors.de auf TwitterGreen-Motors.de auf FacebookGreen-Motors.de RSS Feed

Werbung

Benutzeranmeldung

Wer ist online

Zur Zeit sind 0 Benutzer und 16 Gäste online.

Eingetragen in...

Blogverzeichnisblogtotal.de

foxload.comBlogverzeichnis Bloggerei.de