News & Infos zu Elektroautos, Hybrid, LPG & CNG

ANZEIGE

Ratgeber: Kfz-Versicherungswechsel Schritt für Schritt

Das Datum ist bekannt: Bis zum 30. November können Sie Ihre Kfz-Versicherung wechseln und so im neuen Jahr einiges an Geld sparen. Doch wie geht ein solcher Kfz-Versicherungswechsel überhaupt? Green-Motors.DE klärt auf.

Kfz-Versicherung Wechsel

Wenn Sie zum neuen Jahr einen Kfz-Versicherungswechsel anpeilen und mit einer neuen Autoversicherung Geld sparen wollen, haben Sie (nur) noch knapp zwei Wochen Zeit. Denn bis zum 30. November muss Ihre Kündigung bei Ihrer alten Kfz-Versicherung vorliegen, parallel sollten Sie aber bereits eine neue Autoversicherung abgeschlossen haben. Damit der Kfz-Versicherungswechsel reibungslos klappt, erklärt Ihnen Green-Motors.DE die konkreten Schritte.

Kündigungsfrist 30. November
In der Norm ist der Wechsel der Kfz-Versicherung bis Ende eines jeden Kalenderjahres möglich, da die Policen meist vom 1. Januar bis 31. Dezember laufen. Die Kündigung muss Ihrer alten Autoversicherung aber spätestens vier Wochen vor Jahresende vorliegen, also bis zum 30. November.

Kfz-Versicherung: Kündigung bis 30.11. möglich

Außerordentliches Kündigungsrecht
Ausnahme: Bei einer Prämienerhöhung genießen Sie ein außerordentliches Kündigungsrecht. Wenn Ihre Versicherung zum neuen Jahr also teurer wird, verlängert sich die Kündigungsfrist um vier Wochen und somit auf Ende Dezember.

Kündigung schriftlich per Einschreiben
Ihre alte Autoversicherung kündigen Sie natürlich schriftlich via Post und zwar per Einschreiben samt Rückantwort.

Achtung bei Voll- und Teilkasko
Der Wechsel von der Vollkasko in die Teilkasko wird gern als Sparidee genannt. Doch nicht immer lohnt der Wechsel. Denn die Vollkasko wird nach dem Schadenfreiheitsrabatt berechnet, den es in der Teilkasko nicht gibt.

Unterschiedliche Selbstbeteiligung
Außerdem kann die Selbstbeteiligung in Voll- oder Teilkasko unterschiedlich hoch sein, zumal Sie auf die Selbstbeteiligung auch ganz verzichten können. Allerdings sind die Prämienunterschiede der einzelnen Stufen meist so gering, dass Ihnen eine höhere Selbstbeteiligung nicht unbedingt Geld spart.

Autoversicherung: Jährliche Zahlung lohnt

Aufgepasst bei Sonderrabatten
Achten Sie beim Kfz-Versicherungswechsel auf eventuelle Sonderrabatte oder Sondereinstufungen. Die werden vom neuen Versicherer nur selten übernommen.

Zahlungsweise: Quartalsweise oder jährlich
Interessanter zum Sparen ist Ihre Zahlungsweise. Statt einer monatlichen oder quartalsweisen Überweisung lohnt ein jährlicher Beitrag. So müssen Sie Ihre neue Autoversicherung zwar auf einen Schlag bezahlen, werden in der Regel aber mit einem Rabatt belohnt.

Keine vorschnelle Kündigung
Ganz wichtig: Kündigen Sie Ihre alte Police nicht vorschnell. Sondern erst dann, wenn eine neue Autoversicherung vorhanden ist. Denn ein neuer Versicherer darf Sie durchaus ablehnen, zumindest bei der Kasko. Warten Sie daher, ob die neue Versicherung Ihren Vertrag akzeptiert. Und kündigen dann ihre alte Police.

Versicherungen vergleichen heißt sparen
Zuvor vergleichen Sie natürlich mehrere Autoversicherungen. Achten Sie dabei auf die Leistungen. Nutzen Sie hierzu einfach das folgende Formular. Viel Erfolg beim Kfz-Versicherungswechsel wünscht Green-Motors.DE.

Kfz-Versicherungswechsel: vergleichen & sparen

Bild: © Coloures-pic - Fotolia.com
Vergleichsrechner powered by TARIFCHECK24 GmbH


Kommentare

Kommentar hinzufügen

Der Inhalt dieses Feldes wird nicht öffentlich zugänglich angezeigt.

Extra: Alle Antworten zur Prämie

Förderung Elektroautos und Plug-in-Hybridautos

Green-Motors.DE Kurzporträt

Green-Motors.de ist seit Ende 2010 das deutschsprachige Portal rund um alternative Fahrzeuge wie Elektroautos oder Hybride. Seither ist Green-Motors.de auf über 3.500 Seiten (Stand 11/2015) angewachsen, Tendenz steigend.

Neben täglichen Nachrichten bietet Green-Motors.de Infos zu entsprechenden Green Cars mit alternativen Elektroantrieb, Hybridtechnik oder LPG (Autogas) und CNG (Erdgas).

Sie haben Fragen, Anregungen, Wünsche? Dann schreiben Sie uns doch eine kurze Mail. Werbepartner und Sponsoren sind ebenfalls willkommen.

Green-Motors.DE Social Web

Green-Motors.de auf TwitterGreen-Motors.de auf FacebookGreen-Motors.de RSS Feed

Werbung

Neueste Kommentare

Green-Motors.DE Partnerseiten

100 Prozent Ökostrom

Benutzeranmeldung

Wer ist online

Zur Zeit sind 1 Benutzer und 13 Gäste online.

Benutzer online

  • menace

Eingetragen in...

Blogverzeichnisblogtotal.de

foxload.comBlogverzeichnis Bloggerei.de