News & Infos zu Elektroautos, Hybrid, LPG & CNG

Motorradbekleidung & Zubehör für den Sommer

Wenn Sie eine Checkliste mit Ausrüstung erstellen müssten, die Sie vor dem ersten Aufsitzen auf Ihr (Elektro)Motorrad benötigen, was würde ganz oben auf Ihrer Liste stehen? Mit ziemlicher Sicherheit ein Helm...

Motorradbekleidung & Zubehör für den Sommer

Freilich kein Wunder: Ohne Helm sind Sie weder sicher noch legal unterwegs. Beginnen wir also mit Dingen, die eher in die Kategorie „Option“ fallen.

Die meisten Motorradfahrer besitzen eine Jacke. Sie hält warm und verspricht zudem Sicherheit. Als Nächstes folgen spezielle Stiefel oder Hosen. Selbst wenn es nicht ungewöhnlich ist, Motorradfahrer in einer Kombination aus Jeans und Turnschuhen durch die Stadt cruisen zu sehen. Was auch immer auf Ihrer Wunschliste steht, lassen Sie uns einen Blick auf unverzichtbare Motorradbekleidung und Zubehör für den Sommer werfen.

Wählen Sie Ihre Marke, wählen Sie Ihren Stil

Zuerst ist natürlich die Sicherheit wichtig. Kaufen Sie Ausrüstung fürs Biken und stammt diese von einer renommierten Marke, ist die Wahrscheinlichkeit groß, dass diese ihren Zweck erfüllt. Das ist dann auch der Punkt, warum Sie sich für eine seriöse Marke entscheiden sollten. Denn es könnte um Ihre Gesundheit oder gar Ihr Leben gehen. Wie allerdings auch um Stil. Mögen Sie es lieber klassisch mit einem Hauch von Vintage? Dann schauen Sie vielleicht nach Marken wie Holy Freedom, Merlin oder Black Café London. Stehen Sie dagegen auf Speed und einen coolen Rennsport-Look? Dann wohl eher Labels wie Arlen Ness oder Berik.

Sie suchen nach etwas Lässigen? Allerdings mit einem unbestreitbar sportlichen Touch? Dann schauen Sie sich Bogotto an. Der Clou: Alle diese Marken bieten außerdem Freizeitkleidung. Quasi für die Zeit nach dem Biken. Egal ob Hoodie, ein kariertes Hemd oder ein bequemes Paar Turnschuhe.

Die günstigsten Angebote der Welt

Zuletzt spielt - natürlich - der Preis eine Rolle. Gerade Motorradbekleidung summiert sich schnell. Eine gepanzerte Lederjacke sowie Lederhose gehen ins Geld. Immerhin: Ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis sowie tolle Angebote finden Sie im Netz. Mehr noch: Je nach Shop können Sie beim Kauf mit einem Rabattgutschein ein paar Euro sparen. Damit bleibt sogar Geld für Handschuhe und Stiefel übrig. So sind Sie auf dem Motorrad bestens geschützt und sehen zudem wie ein echter Biker aus.

Was brauchen Sie den Biker-Sommer noch?

Ein paar Utensilien fehlen allerdings noch. Was Sie noch gebrauchen könnten? Zum Beispiel eine Schutzbrille. Regenkleidung. Packtaschen. Oder einen Rucksack. Alles Dinge, die auf einer Tour mitunter recht nützlich sind. Bei großen Marken wie Rukka, Marmot, Stylmartin, Thor, Firefox, Alpinestars, Lazer, Scott, Blauer, Kriega und Dainese finden Sie jedoch alles. Für den nächsten Sommer...


Werbung

Girokonto für null Euro

Green-Motors.DE Social Web

Green-Motors.de auf TwitterGreen-Motors.de auf FacebookGreen-Motors.de RSS Feed

Werbung

Benutzeranmeldung

Wer ist online

Zur Zeit sind 0 Benutzer und 20 Gäste online.

Eingetragen in...

Blogverzeichnisblogtotal.de

foxload.comBlogverzeichnis Bloggerei.de