News & Infos zu Elektroautos, Hybrid, LPG & CNG

Ab sofort als eDrive: BMW präsentiert in Peking i8 Spyder

Das (Sub)Label „i“ ist dem hiesigen Leser sicher mittlerweile gut bekannt, schließlich „tauft“ ein gewisser Münchner Premiumautobauer damit seine elektrischen Modelle - nun folgt eDrive!

BMW eDrive

Aufmerksame Leser von Green-Motors.de erkennen prompt BMW, welche 2013 mit dem i3 ins Segment der Elektroautos drängen sowie 2014 mit dem i8 einen Sportwagen mit Plug-in-Hybrid auf den Markt bringen. Letztgenannter wurde nun wie im Vorfeld versprochen auf der gestern eröffneten Auto China als offener Spyder enthüllt, wobei auch ein neuer Schriftzug am Sportler auffällt: eDrive.

BMW i8 Spyder Concept

Unter diesem Namen will BMW künftig alle Modelle mit Elektroantrieb und Plug-in-Hybrid vermarkten, das Sublabel (und Modellbezeichnung) „i“ bleibt jedoch erhalten. eDrive hingegen umfasst laut BMW „die Komponenten des Elektroantriebs“, ergo den selbst entwickelten E-Motor, die Lithium-Ionen-Akkus und schließlich das intelligente Motormanagementsystem.

BMW i8 Spyder Concept
Weltpremiere in Peking 2012: BMW enthüllt i8 Spyder (© BMW)

Der Hybridantrieb des neuen BMW i8 Spyder Concept ist wenig überraschend der gleiche wie im Coupé, womit der Roadster ebenfalls auf einen Dreizylinder-Turbobenziner mit 223 PS sowie einen E-Motor mit weiteren 131 PS setzt. Die Systemleistung des Hybridautos beträgt schließlich 354 PS und 550 Nm Drehmoment, die Spitze liegt bei rund 250 km/h. Rund 30 Kilometer kann der i8 Spyder allein elektrisch fahren, im Gegensatz zum Coupé ist der Spyder jedoch als Zweisitzer ausgelegt...


Werbung

Girokonto für null Euro

Green-Motors.DE Social Web

Green-Motors.de auf TwitterGreen-Motors.de auf FacebookGreen-Motors.de RSS Feed

Werbung

Benutzeranmeldung

Wer ist online

Zur Zeit sind 0 Benutzer und 14 Gäste online.

Eingetragen in...

Blogverzeichnisblogtotal.de

foxload.comBlogverzeichnis Bloggerei.de