News & Infos zu Elektroautos, Hybrid, LPG & CNG

Hybrid-Unikat mit 916 PS: McLaren P1 MSO in Pebble Beach

McLaren P1 MSO

Der P1 ist längst bekannt, satte 916 stemmt der Supersportler mit McLaren-Logo in die Bahn. Auf den nahenden Concours d’Elegance in Pebble Beach/USA enthüllen die Briten nun sogar ein Unikat, das quasi maßgeschneidert wurde.

Auf dem Concours d’Elegance (15. bis 17. August) im kalifornischen Pebble Beach zeigt McLaren erstmals live den P1 MSO, welcher von der hauseigenen Tuningabteilung McLaren Special Operations auf speziellen Kundenwunsch individualisiert wurde. Das Tuning des P1 ist allerdings eher optischer Natur: Bremssättel, McLaren- und P1-Logos leuchten neuerdings im peppigen (McLaren)Orange, während der Renner selbst in dunkelgrau (Stirling grey metallic) lackiert ist. Das Hitzeschild des Auspuffrohrs ist sogar mit Echtgold veredelt.

McLaren P1 MSO

Einzelstück für die USA: McLaren P1 MSO

Im Innenraum zeigt die britische Flunder wieder die dunkel-orange Farb-Kombination. Während das Interieur in schwarzen Alcantara und Carbon gehalten ist, strahlen die Schalter der Mittelkonsole in Orange. Am Hybridantrieb wird hingegen nichts geändert, womit die Kombi aus V8-Biturbo und Elektroantrieb weiterhin 916 System-PS und 900 Nm generiert. Zum Einzelstück gepimpt wurde der McLaren P1 MSO übrigens auf Wunsch einen Kunden aus Nordamerika. Angaben zum Preis macht der Sportwagenhersteller nicht.

McLaren P1 MSO

McLaren P1 MSO

McLaren P1 MSO

McLaren P1 MSO
Bilder: McLaren


Werbung

Girokonto für null Euro

Green-Motors.DE Social Web

Green-Motors.de auf TwitterGreen-Motors.de auf FacebookGreen-Motors.de RSS Feed

Werbung

Benutzeranmeldung

Wer ist online

Zur Zeit sind 0 Benutzer und 15 Gäste online.

Eingetragen in...

Blogverzeichnisblogtotal.de

foxload.comBlogverzeichnis Bloggerei.de