News & Infos zu Elektroautos, Hybrid, LPG & CNG

Wasserstoff-Koalition: Daimler & Partner bauen H2-Tankstellen

H2 Tankstelle

Das Elektroauto hat es nicht leicht: Die ersten Modelle sind längst da, was fehlt, sind Ladestationen. Mit der Brennstoffzelle schaut es nicht anders aus, nun aber wurde eine „große Koalition“ für neue H2-Tankstellen geschlossen.

Daimler partnert in einer „großen (Wasserstoff)Koalition“ mit Linde sowie den Mineralölunternehmen TOTAL, OMV, Avia und Hoyer. Das gemeinsame Ziel: der Aufbau von Wasserstoff-Tankstellen in Deutschland. Bis Ende 2015 sind 13 neue Tankstellen geplant, wofür Daimler und Linde jeweils rund 10 Millionen Euro in jeweils 10 Tankstellen investieren. Eine erste Wasserstoff-Tankstelle für Brennstoffzellenautos wurde bereits die Tage in Berlin-Charlottenburg mit der TOTAL-Multi-Energie-Tankstelle eröffnet.

Weitere Wasserstoff-Tankstellen sind an folgenden Standorten geplant:

TOTAL:

  • Geiselwind, Unterfranken (an der A3)
  • Fellbach, Raum Stuttgart
  • Ulm
  • Karlsruhe
  • Neuruppin, Brandenburg (an der A24)
  • Flughafen Köln-Bonn
  • Berlin-Mitte (Umbau Tankstelle Holzmarktstraße)

OMV:

  • Großraum München
  • Großraum Nürnberg
  • Großraum Stuttgart

AVIA:

  • Stuttgart Ost

Hoyer:

2017 in Serie: Daimler bringt Brennstoffzelle

Die Beteiligung von Daimler erfolgt natürlich nicht zufällig, 2017 will man die Brennstoffzelle in die Serie bringen - zwei Jahre verspätet, dafür in Kooperation mit Nissan und Ford, um die Kosten zu minimieren. Professor Dr. Herbert Kohler (Leiter Konzernforschung & Vorentwicklung und Umweltbevollmächtigter Daimler AG):

„Die Reife der Brennstoffzellentechnologie steht heute außer Frage. Von 2017 an planen wir wettbewerbsfähige Brennstoffzellenfahrzeuge in den Markt zu bringen. Für den Aufbau eines flächendeckenden Infrastrukturnetzes ist es nun höchste Zeit. Mit Wasserstoff jeden Ort in Deutschland zu erreichen, ist dabei das klare Ziel. Unsere Initiative bedeutet einen enormen Schritt hin zu einem flächendeckenden H2-Netz in Deutschland.“

Unterstützt wird das Projekt von der Nationalen Organisation Wasserstoff- und Brennstoffzellentechnologie (NOW). Kleine Randnotiz: Selbst mit den neuen H2-Tankstellen kommt Deutschland bis Ende 2015 auf gerade mal 50 Standorte. Die Hoffnung stirbt aber bekanntlich zuletzt: Bis 2023 sind um die 400 Tankstellen anvisiert.

Bild: Daimler


Werbung

Girokonto für null Euro

Extra: Infos zum Umweltbonus

Förderung Elektroautos und Plug-in-Hybridautos

Green-Motors.DE Kurzporträt

Green-Motors.de ist seit Ende 2010 das deutschsprachige Portal rund um alternative Fahrzeuge wie Elektroautos oder Hybride. Seither ist Green-Motors.de auf über 3.500 Seiten (Stand 11/2015) angewachsen, Tendenz steigend.

Neben täglichen Nachrichten bietet Green-Motors.de Infos zu entsprechenden Green Cars mit alternativen Elektroantrieb, Hybridtechnik oder LPG (Autogas) und CNG (Erdgas).

Sie haben Fragen, Anregungen, Wünsche? Dann schreiben Sie uns doch eine kurze Mail. Werbepartner und Sponsoren sind ebenfalls willkommen.

Green-Motors.DE Social Web

Green-Motors.de auf TwitterGreen-Motors.de auf FacebookGreen-Motors.de RSS Feed

Werbung

Green-Motors.DE Partnerseiten

100 Prozent Ökostrom

Benutzeranmeldung

Wer ist online

Zur Zeit sind 0 Benutzer und 8 Gäste online.

Eingetragen in...

Blogverzeichnisblogtotal.de

foxload.comBlogverzeichnis Bloggerei.de

Wir sind klimaneutral!