News & Infos zu Elektroautos, Hybrid, LPG & CNG

  • warning: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead in /var/www/web136/htdocs/includes/unicode.inc on line 349.
  • warning: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead in /var/www/web136/htdocs/includes/unicode.inc on line 349.
  • warning: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead in /var/www/web136/htdocs/includes/unicode.inc on line 349.
  • warning: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead in /var/www/web136/htdocs/includes/unicode.inc on line 349.

Honda Clarity: Erste H2-Stromer treffen in Europa ein

Es ist so weit: Honda bringt seinen Clarity endlich nach Europa. Die ersten sechs H2-Stromer sind die Tage in Europa eingetroffen. Die E-Autos gehen nach London und Kopenhagen. Dort stromern sie im Rahmen des HyFIVE Projekts.

Honda Clarity Europa

Der Honda Clarity ist in Europa gelandet. Sechs Brennstoffzellenautos stromern vorerst in London und Kopenhagen. Der Einsatz erfolgt im HyFIVE Projekt, welches die Akzeptanz der Brennstoffzelle fördern soll. HyFIVE steht entsprechend für „Hydrogen for Innovative Vehicles“. Nebenbei will HyFIVE die nötige Infrastruktur aufbauen.

Nach der ersten Testphase werden weitere 185 H2-Modelle von fünf Herstellern ausgeliefert. Und zwar an Privat- wie Firmenkunden. Sowie in die Länder Dänemark, Deutschland, Großbritannien, Italien, Österreich und Schweden.

Honda Clarity: 589 km mit Brennstoffzelle

Der Honda Clarity konnte übrigens vor kurzem bei der EPA überzeugen. Laut der US-Umweltbehörde schaffte der 177 PS starke H2-Stromer in einem Test 366 Meilen Reichweite. Umgerechnet 589 km. Somit stromert der Clarity pro Liter Wasserstoff kombiniert 109 km (68 MPGe) weit. Mehr schafft derzeit kein anderes emissionsfreies Serienmodell. Zumal die Brennstoffzelle des Honda Clarity komplett im Motorraum untergebracht ist.

Thomas Brachmann, Leiter Clarity Fuel Cell Programm Honda Europa:
„Honda war schon immer führend auf dem Gebiet der Wasserstoff- und Brennstoffzellentechnologie und blickt auf mehr als 30 Jahre Forschung und Entwicklung zurück. Die Ankunft der Fahrzeuge in Europa und unsere Teilnahme am HyFIVE-Projekt sind der nächste Schritt hin zu Hondas Vision einer vollständigen Kommerzialisierung dieser zukunftsweisenden Technologie.“

Wobei Honda den Clarity nicht allein mit Brennstoffzellenantrieb plant. Sondern auch mit Batterie Elektroantrieb und Plug-in-Hybrid. Bis 2030 will Honda zwei Drittel seiner Modelle mit Brennstoffzelle, Elektroantrieb oder Hybrid anbieten. Konkurrenz findet der Clarity übrigens im Toyota Mirai, Hyundai ix35 FCEV oder - ab 2017 - im Mercedes GLC F-Cell.

Bild: Honda


Werbung

Girokonto für null Euro

Extra: Infos zum Umweltbonus

Förderung Elektroautos und Plug-in-Hybridautos

Green-Motors.DE Kurzporträt

Green-Motors.de ist seit Ende 2010 das deutschsprachige Portal rund um alternative Fahrzeuge wie Elektroautos oder Hybride. Seither ist Green-Motors.de auf über 3.500 Seiten (Stand 11/2015) angewachsen, Tendenz steigend.

Neben täglichen Nachrichten bietet Green-Motors.de Infos zu entsprechenden Green Cars mit alternativen Elektroantrieb, Hybridtechnik oder LPG (Autogas) und CNG (Erdgas).

Sie haben Fragen, Anregungen, Wünsche? Dann schreiben Sie uns doch eine kurze Mail. Werbepartner und Sponsoren sind ebenfalls willkommen.

Green-Motors.DE Social Web

Green-Motors.de auf TwitterGreen-Motors.de auf FacebookGreen-Motors.de RSS Feed

Werbung

Green-Motors.DE Partnerseiten

100 Prozent Ökostrom

Benutzeranmeldung

Wer ist online

Zur Zeit sind 0 Benutzer und 13 Gäste online.

Eingetragen in...

Blogverzeichnisblogtotal.de

foxload.comBlogverzeichnis Bloggerei.de

Wir sind klimaneutral!