News & Infos zu Elektroautos, Hybrid, LPG & CNG

  • warning: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead in /var/www/web136/htdocs/includes/unicode.inc on line 349.
  • warning: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead in /var/www/web136/htdocs/includes/unicode.inc on line 349.
  • warning: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead in /var/www/web136/htdocs/includes/unicode.inc on line 349.
  • warning: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead in /var/www/web136/htdocs/includes/unicode.inc on line 349.

Renault Master Z.E.: Großer Transporter als Elektroauto

Renault baut seine E-Flotte aus - mit dem Renault Master Z.E. Das Modell basiert natürlich auf dem bekannten (großen) Transporter, der zur Klasse 2,8 bis 4,5 Tonnen zählt. Auf den Markt kommt der Master Z.E. gegen Ende 2017.

Renault Master Z.E. 2017

Renault pimpt seinen großen Transporter Master auf Elektroantrieb. Als Motor dient das Aggregat R75 mit 76 PS (57 kW). Energie liefert ein Akku mit 33 kWh. Motor sowie Akku des Renault Master Z.E. stammen wenig überraschend aus dem Renault Zoe. Als Reichweite des E-Master nennt der Hersteller 200 km (NEFZ) bei 80 bis 115 km/h Spitze. Neu geladen ist der Akku via 230 Volt in rund sechs Stunden.

Renault Master Z.E.: Drei Längen & Fahrgestell

Verkauft wird der Renault Master Z.E. als Kastenwagen in drei Längen. Erstens als L1H1 mit 5,05 m Länge bei 1,70 m Laderaumhöhe. Zweitens als L2H2 mit 5,55 m Länge bei 1,89 m Laderaumhöhe. Drittens als L3H2 mit 6,20 m Länge bei ebenfalls 1,89 m Laderaumhöhe. Außerdem wird es eine vierte Version als nacktes Fahrgestell geben.

Da die Batterie unterflurig verbaut ist, bietet der Renault Master Z.E. den gleichen Frachtraum wie der konventionelle Master mit Diesel. Konkret heißt das ein Ladevolumen von acht bis 13 m³. Außerdem eine erlaubte Zuladung von 1.000 bis 1.300 kg. Ein Fahrgestell mit Kofferaufbau kommt sogar auf 22 m³ sowie 1.400 kg. Als weiteres Highlight nennt Renault die Ladekante mit nur 55,7 cm Höhe, die als eine der niedrigsten der ganzen Klasse gilt. Dazu kommen Doppeltüren, die bis 270 Grad öffnen. Beides erleichtert das Be- wie ebenso Entladen des Renault Master Z.E.

Renault Master Z.E.: Marktstart gegen Ende 2017

Ausgestattet ist der E-Transporter außerdem mit einem Rückspiegel in Weitwinkel. So sind Hindernisse und vor allem Personen im toten Winkel besser zu bemerken. Eine Rückfahrkamera (Weitwinkel) oder eine akustische Einparkhilfe sind ebenfalls zu ordern. Ebenso wie das Renault R-Link Infotainment samt Touchscreen. Weitere Extras sind eine Vorklimatisierung sowie ein Tempomat. Letzter senkt durch ein Tempolimit den Verbrauch und erhöht so wieder die Reichweite.

Im Handel steht der neue Renault Master Z.E. gegen Ende des Jahres.

Bild: Renault


Werbung

Girokonto für null Euro

Extra: Infos zum Umweltbonus

Förderung Elektroautos und Plug-in-Hybridautos

Green-Motors.DE Kurzporträt

Green-Motors.de ist seit Ende 2010 das deutschsprachige Portal rund um alternative Fahrzeuge wie Elektroautos oder Hybride. Seither ist Green-Motors.de auf über 3.500 Seiten (Stand 11/2015) angewachsen, Tendenz steigend.

Neben täglichen Nachrichten bietet Green-Motors.de Infos zu entsprechenden Green Cars mit alternativen Elektroantrieb, Hybridtechnik oder LPG (Autogas) und CNG (Erdgas).

Sie haben Fragen, Anregungen, Wünsche? Dann schreiben Sie uns doch eine kurze Mail. Werbepartner und Sponsoren sind ebenfalls willkommen.

Green-Motors.DE Social Web

Green-Motors.de auf TwitterGreen-Motors.de auf FacebookGreen-Motors.de RSS Feed

Werbung

Green-Motors.DE Partnerseiten

100 Prozent Ökostrom

Benutzeranmeldung

Wer ist online

Zur Zeit sind 0 Benutzer und 15 Gäste online.

Eingetragen in...

Blogverzeichnisblogtotal.de

foxload.comBlogverzeichnis Bloggerei.de

Wir sind klimaneutral!