News & Infos zu Elektroautos, Hybrid, LPG & CNG

Hyundai Kona Elektro: Akkus, Motoren, Daten, Preise

Auf dem 88. Genfer Autosalon 2018 gab der Hyundai Kona Elektro sein Debüt. Seither ist klar: Den SUV-Stromer gibt es mit zwei Akkus sowie zwei (E)Motoren. Nun verrät Hyundai die Preise. Los geht es ab 34.600 Euro.

Hyundai Kona Elektro 2018

Hyundai Kona Elektro: Akku und Motor

Schon vor dem Debüt in Genf im März ließ Hyundai die Hüllen fallen. Auf den Markt rollt der weltweit erste elektrisch angetriebene SUV im B-Segment irgendwann in der zweiten Jahreshälfte 2018. Und zwar mit zwei Akkupaketen - und zwei E-Motoren. Das Basismodell liefert 100 kW bzw. 136 PS. Die stärkere Version sogar 150 kW bzw. 204 PS. Das maximale Drehmoment beträgt jeweils 395 Nm. So rennt der Hyundai Kona Elektro mit 204 PS in nur 7,6 Sekunden von null auf Tempo 100.

Daneben stehen zwei Akkupakete (Li-Polymer) zur Option. Das Basismodell speichert 39 kWh, womit bis zu 312 km Reichweite möglich sind. Der zweite Akku fasst sogar 64 kWh, die bis zu 482 km erlauben. Und zwar jeweils nach WLTP. Via Schnelllader (100 kW) sind beide Akkus in nur 54 Minuten zu 80 Prozent neu geladen. In der heimischen Garage per Wallbox dauert das Laden rund sechs (39 kWh) bzw. 9,5 Stunden (64 kWh). Der Onboardlader arbeitet in beiden Modellen mit 7,2 kW. Die Akkus scheinen übrigens jeweils an die Motoren „gebunden“. Sprich: Mit 100 kW Leistung ist generell der kleine Akku inklusive, mit 150 kW dagegen der große Akku.

Hyundai Kona Elektro: Aufgefrischte Optik

Optisch folgt die E-Version wenig überraschend dem konventionellen Kona, der auf der IAA 2017 Premiere feierte. Allerdings zeigt der Kona Elektro ein paar eigene Details. Zum Beispiel ist die Front (Grill) geschlossen. Ebenfalls modifiziert sind Stoßfänger oder die Aero-Felgen in 17 Zoll. Ansonsten bleibt es bei 1,80 m Breite sowie 2,60 m Radstand. In punkto Farben stehen sieben Ideen zur Wahl. Und zwar:

  • Chalk White,
  • Dark Knight,
  • Tangerine Comet,
  • Ceramic Blue,
  • Pulse Red,
  • Acid Yellow und
  • Galactic Grey.

Gegen Aufpreis ist eine Zweifarbenlackierung mit Dunkelgrau oder Schwarz sowie ein weiß lackiertes Dach erhältlich. So sind insgesamt 21 Farbkombis verfügbar.

Hyundai Kona Elektro: Cockpit als Schnittstelle

Innen zeigt sich der Stromer wiederum vor allem in Schwarz oder Grau. Dazu spendiert Hyundai Ledersitze samt Belüftung und eigene Bedienelemente. Das Reduktionsgetriebe mit einer Stufe wird zum Beispiel per „Shift by Wire“ allein über Tasten bedient. Ebenso wie die elektrische Parkbremse. Der Fahrer erhält schließlich alle nötigen Infos über volldigitale Instrumente. Egal ob Tempo, Energieflussanzeige, Fahrmodus oder Akkustand. Außerdem ist ein Head-up Display verbaut, welches auf Knopfdruck über der Anzeige ausfährt. Die transparente Scheibe misst acht Zoll und liefert eine Lichtstärke von 10.000 Candela - laut Hyundai ein Bestwert. Mittels Schaltpaddels am Lenkrad ist zudem die Rekuperation einstellbar, in dem ganz einfach die Bremsstärke angepasst wird.

Hyundai Kona Elektro 2018

Für Konnektivität sorgen ein neues Audio Display-System, eine Soundanlage von Krell samt Navi sowie Android Auto und Apple CarPlay zum Einbinden von Smartphones. Diese sind obendrein über eine induktive Ladestation (Qi) zu laden. Ebenfalls an Bord sind Bluetooth oder eine Rückfahrkamera.

Hyundai Kona Elektro 2018: Assistenten

Apropos: Moderne Helfer bietet der Kona Elektro ebenfalls eine ganze Reihe. Im Paket Hyundai SmartSense bündelt der Hersteller:

  • Advanced Smart Cruise Control
    Die Geschwindigkeitsregelanlage hält nicht nur das Tempo, sondern passt dieses bei Bedarf an den Verkehr an. So bleibt der Abstand zum Vordermann gewahrt. Im Stau bremst die Advanced Smart Cruise Control den Hyundai Kona Elektro sogar komplett ab. Geht die Fahrt innerhalb Sekunden weiter, fährt der Stromer auch selbstständig an.
  • Forward Collision-Avoidance Assist mit Fußgängererkennung
    Der Frontkollisionswarner erkennt auch Fußgänger und leitet bei ausbleibender Reaktion des Fahrers eine Notbremsung ein. Das System reagiert ab acht km/h.
  • Lane Keeping Assist und Lane Following Assist
    Der aktive Spurhalteassistent greift entsprechend beim Verlassen der Spur ein. Der Lane Following Assist wiederum hält den Hyundai Kona Elektro auf Landstraßen und Autobahnen bis 150 km/h automatisch in der Mitte der Spur.

Hyundai Kona Elektro 2018

Daneben sind zahlreiche weitere Helfer an Bord. Zum Beispiel Totwinkel-, Auspark-, Fernlicht- oder Aufmerksamkeitsassistent. Via Frontkamera erkennt der Stromer Verkehrszeichen und zeigt Tempolimits entsprechend in Instrumenten, auf dem Head-Up-Display und dem Monitor des Routenführers an.

Hyundai Kona Elektro startet bei 34.600 Euro

Update: 14.06.2018

Erst die Tage preiste Hyundai Norge den Kona Elektro ein. Und zwar ab umgerechnet 34.100 Euro. Wobei die Norweger (vorerst) nur die „große“ Version des Stromers bekommen. Sprich: mit großen Akku á 64 kW sowie stärkeren Motor á 150 kW. Dafür sparen Norweger als staatlichen Kaufanreiz die Mehrwertsteuer von 25 %.

Kurz darauf ist nun der Preis für Deutschland offiziell. Los geht es hier ab 34.600 Euro. Brutto versteht sich. Sowie für die Version mit kleinem Akku (39 kW) und 100-kW-Motor. Der Preis reduziert sich um 4.380 Euro, wenn die BAFA das Modell in die Liste der förderfähigen Modelle aufnimmt. Dann kostet das Basismodell nur noch 30.220 Euro. Jenes stellt übrigens die Linie „Trend“. Diese enthält bereits das Hyundai SmartSense Paket samt City-Notbremsfunktion, Aufmerksamkeits- und (aktiven) Spurhalteassistent mit Lenkeingriff. Aufpreis kosten dagegen elektrische Fensterheber vorn und hinten, das Navi mit acht Zoll, das Krell Soundsystem mit acht Lautsprechern oder die Rückfahrkamera. Mit großem Akku (64 kWh) und 150-kW-Motor startet der Kona Elektro übrigens bei 39.000 Euro.

Alternativ stehen zwei weitere Linien zur Option. Die mittlere Linie „Style“ ist mit 100 kW ab 38.100 Euro bzw. mit 150 kW ab 42.500 Euro erhältlich. Die zusätzliche Ausstattung umfasst unter anderem Sitze mit Stoff und Leder sowie Sitzheizung, getönte Scheiben im Fond, Regensensor oder einen automatisch abblendbaren Rückspiegel. Das Topmodell „Premium“ ist schließlich ab 45.600 Euro eingepreist. Und zwar allein mit 150 kW und großem Akku (64 kWh). Zur Serie zählen obendrein Head-up Display, Sitze in Leder samt Heizung und Lüftung (vorn), Stau- und Totwinkel-Assistent sowie Querverkehrswarner.

Hyundai Kona Elektro: Technische Daten

  • Länge: 4.180 mm
  • Breite: 1.800 mm
  • Höhe: 1.570 mm
  • Radstand: 2.600 mm
  • Überhang vorn: 855 mm
  • Überhang hinten: 720 mm
  • Kofferraum: 332/373 l (mit/ohne Ladekabel)
  Short-range Long-range
Leistung: 100 kW/136 PS 150 kW/204 PS
Drehmoment: 395 Nm 395 Nm
Spitze: 167 km/h 167 km/h
Sprint 0-100 km/h: 9,7 s 7,6 s
Verbrauch: 13,9 kWh/100 km* 14,3 kWh/100 km*
Reichweite (WLTP): 312 km 482 km
Akku: 39,2 kWh 64 kWh
Ladeleistung DC: k.A. (CCS) k.A. (CCS)
Ladezeit DC: 54 min. (80 %) 54 min. (80 %)
Ladeleistung AC: 7,2 kW** 7,2 kW**
Ladezeit AC: 6 h 10 min 9 h 40 min
Preis ab 34.600 Euro*** ab 39.000 Euro***

* nach WLTP, in NEFZ umgerechnet ** Typ 2, einphasig *** abzg. Umweltbonus

Bild & Video: Hyundai


Extra: Alle Antworten zur Prämie

Förderung Elektroautos und Plug-in-Hybridautos

Green-Motors.DE Kurzporträt

Green-Motors.de ist seit Ende 2010 das deutschsprachige Portal rund um alternative Fahrzeuge wie Elektroautos oder Hybride. Seither ist Green-Motors.de auf über 3.500 Seiten (Stand 11/2015) angewachsen, Tendenz steigend.

Neben täglichen Nachrichten bietet Green-Motors.de Infos zu entsprechenden Green Cars mit alternativen Elektroantrieb, Hybridtechnik oder LPG (Autogas) und CNG (Erdgas).

Sie haben Fragen, Anregungen, Wünsche? Dann schreiben Sie uns doch eine kurze Mail. Werbepartner und Sponsoren sind ebenfalls willkommen.

Green-Motors.DE Social Web

Green-Motors.de auf TwitterGreen-Motors.de auf FacebookGreen-Motors.de RSS Feed

Werbung

Green-Motors.DE Partnerseiten

100 Prozent Ökostrom

Benutzeranmeldung

Wer ist online

Zur Zeit sind 0 Benutzer und 6 Gäste online.

Eingetragen in...

Blogverzeichnisblogtotal.de

foxload.comBlogverzeichnis Bloggerei.de

Wir sind klimaneutral!