News & Infos zu Elektroautos, Hybrid, LPG & CNG

  • warning: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead in /var/www/web136/htdocs/includes/unicode.inc on line 349.
  • warning: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead in /var/www/web136/htdocs/includes/unicode.inc on line 349.
  • warning: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead in /var/www/web136/htdocs/includes/unicode.inc on line 349.
  • warning: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead in /var/www/web136/htdocs/includes/unicode.inc on line 349.

Elektro-Roadster auf IAA: Pariss peilt Serienproduktion an

Pariss Roadster Prototyp

Vor fast genau einem Jahr feierte der Pariss Roadster mit E-Power seine große Premiere in Paris, auf der IAA sind die Franzosen erneut dabei - mit einem Vorserienmodell statt Prototypen. Die Serie scheint somit nah!

Tatsächlich nähert sich Pariss Electric der Serienproduktion, 20 Partner konnte das Unternehmen um Gründer Damien Biro bereits gewinnen. Nach dem ersten Prototypen auf dem Pariser Autosalon 2012 und weiteren Auftritten in Genf 2013 sowie der eCarTec Paris zeigen die Franzosen in Frankfurt nun ein Vorserienmodell.

IAA 2013: Pariss Roadster als Vorserienmodell

Getan hat sich einiges, beispielsweise ist der Elektroantrieb von 100 kW auf 160 kW bei 400 Nm erstarkt. Bei den zwei E-Motoren - jeweils einer pro Achse - bleibt es hingegen, was dem Pariss Roadster einen Sprint von null auf Tempo 100 in nur 3,9 Sekunden ermöglicht. Beim 2012er Prototypen waren es trotz 50 Kilo weniger Gewicht noch runde fünf Sekunden.

Die Reichweite des zweisitzigen Elektro-Roadsters nennt Paris schließlich mit 200 Kilometer, ein optionaler Range Extender erlaubt sogar 700 Kilometer. Konkrete Informationen zum Range Extender liegen derzeit noch keine vor, offiziell ist lediglich ein Benziner. Ansonsten wiegt der 3,80 Meter lange Kompaktsportler 800 Kilogramm, wovon 200 Kilogramm auf die Batterie des 200 km/h schnellen Elektroautos fallen. Kosten wird der Pariss Roadster ab 69.000 Euro, 2014 sollen die Auslieferungen starten.

Bilder Pariss Electric


Werbung

Girokonto für null Euro

Extra: Infos zum Umweltbonus

Förderung Elektroautos und Plug-in-Hybridautos

Green-Motors.DE Kurzporträt

Green-Motors.de ist seit Ende 2010 das deutschsprachige Portal rund um alternative Fahrzeuge wie Elektroautos oder Hybride. Seither ist Green-Motors.de auf über 3.500 Seiten (Stand 11/2015) angewachsen, Tendenz steigend.

Neben täglichen Nachrichten bietet Green-Motors.de Infos zu entsprechenden Green Cars mit alternativen Elektroantrieb, Hybridtechnik oder LPG (Autogas) und CNG (Erdgas).

Sie haben Fragen, Anregungen, Wünsche? Dann schreiben Sie uns doch eine kurze Mail. Werbepartner und Sponsoren sind ebenfalls willkommen.

Green-Motors.DE Social Web

Green-Motors.de auf TwitterGreen-Motors.de auf FacebookGreen-Motors.de RSS Feed

Werbung

Green-Motors.DE Partnerseiten

100 Prozent Ökostrom

Benutzeranmeldung

Wer ist online

Zur Zeit sind 0 Benutzer und 15 Gäste online.

Eingetragen in...

Blogverzeichnisblogtotal.de

foxload.comBlogverzeichnis Bloggerei.de

Wir sind klimaneutral!