News & Infos zu Elektroautos, Hybrid, LPG & CNG

  • warning: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead in /var/www/web136/htdocs/includes/unicode.inc on line 349.
  • warning: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead in /var/www/web136/htdocs/includes/unicode.inc on line 349.
  • warning: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead in /var/www/web136/htdocs/includes/unicode.inc on line 349.
  • warning: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead in /var/www/web136/htdocs/includes/unicode.inc on line 349.

Deutsches Team? Rosberg will in neue Formel E einsteigen

Spark-Renault SRT_01E FIA Formula E

2014 wird die neue Formel E definitiv ihr erstes Rennen austragen, der Kalender ist sogar schon offiziell. Gleiches gilt für vier Teams, wo nun auch ein deutscher Rennstall sein Interesse signalisiert: Rosberg möchte in die Formula E!

Tourenwagen-Fans kennen das Team Rosberg sicherlich aus der DTM, gegründet wurde der Rennstall vom ehemaligen F1-Rennfahrer und 1982er Weltmeister Keke Rosberg. Sohn Nico fährt heute ebenfalls in der Formel und durfte in der aktuellen Saison bereits zwei Siege auf Mercedes feiern.

Rosberg & Formel E: Bewerbung abgegeben

Von den zehn Startplätzen der Formel E würde das Team Rosberg jedenfalls gern einen übernehmen, wie Teamchef Arno Zensen der „Autosport“ verriet. Eine Bewerbung ist Zensen zufolge bereits abgegeben, denn die neue Rennformel mit Elektroautos ist für das Team Rosberg „etwas sehr Interessantes“.

Auf der IAA habe sich Zensen das Modell der Formel E bereits genauer angeschaut. Ob die Bewerbung Erfolg haben wird, kann der Rosberg-Teamchef noch nicht sagen. Bis Ende Oktober soll man jedoch eine Antwort erhalten, bis Ende November schließlich alle Teams feststehen. Fix sind bereits Drayson, Andretti Racing, China Racing und Dragon Racing.

Bild Formula E Holdings


Werbung

Girokonto für null Euro

Extra: Infos zum Umweltbonus

Förderung Elektroautos und Plug-in-Hybridautos

Green-Motors.DE Kurzporträt

Green-Motors.de ist seit Ende 2010 das deutschsprachige Portal rund um alternative Fahrzeuge wie Elektroautos oder Hybride. Seither ist Green-Motors.de auf über 3.500 Seiten (Stand 11/2015) angewachsen, Tendenz steigend.

Neben täglichen Nachrichten bietet Green-Motors.de Infos zu entsprechenden Green Cars mit alternativen Elektroantrieb, Hybridtechnik oder LPG (Autogas) und CNG (Erdgas).

Sie haben Fragen, Anregungen, Wünsche? Dann schreiben Sie uns doch eine kurze Mail. Werbepartner und Sponsoren sind ebenfalls willkommen.

Green-Motors.DE Social Web

Green-Motors.de auf TwitterGreen-Motors.de auf FacebookGreen-Motors.de RSS Feed

Werbung

Green-Motors.DE Partnerseiten

100 Prozent Ökostrom

Benutzeranmeldung

Wer ist online

Zur Zeit sind 0 Benutzer und 13 Gäste online.

Eingetragen in...

Blogverzeichnisblogtotal.de

foxload.comBlogverzeichnis Bloggerei.de

Wir sind klimaneutral!